Branchen und Märkte

View this page in: English
  • Aufsichtsräte
  • Automobilindustrie
  • Energiewirtschaft
  • Transport und Logistik
  • Finanzinvestoren
  • Gesundheitswesen und Pharma
  • Handel und Konsumgüter
  • Industrielle Produktion
  • Internationale Märkte
  • Kapitalmarktorientierte Unternehmen
  • Mittelstand
  • Öffentlicher Sektor
  • Privatpersonen
  • Technologie, Medien und Telekommunikation
  • Transport und Logistik

Mehr Publikationen...

Publikationen

Autokäufer bleiben bei konventionellen Antrieben

Beim Autokauf sind Kunden vor allem an sparsamen Motoren interessiert. Mehr als 80 Prozent halten die Entwicklung in diesem Punkt für die vorrangige Aufgabe der Hersteller in der Zukunft. Die Interessenten sind jedoch nicht bereit, für den Klimaschutz ihre Fahr- und Kaufgewohnheiten zu ändern. Das zeigt eine PwC-Studie, für die 1.500 private Autokäufer aus Deutschland, Großbritannien und Frankreich befragt wurden.

Wie Flughäfen sich neue Geschäftsfelder erschließen

Airlines stehen unter einem enormen Konkurrenz- und Kostendruck. Das bekommen auch Flughäfen zu spüren: Die Einnahmen sinken und sparen allein hilft nicht weiter. Die Flughafenbetreiber sind gefordert, neue Geschäftsfelder zu erschließen. Welche Ideen vielversprechend sind und wie geeignet Maßnahmenpakete systematisch entwickelt und umgesetzt werden können, das verrät der aktuelle PwC-Kompass Transport & Logistik „Flughäfen im Wandel“.

Gesundheitsbranche: Gute Chancen für Quereinsteiger

Der Gesundheitsmarkt ist in Bewegung: Auch branchenfremde Unternehmen mischen das Angebot mit neuen Produkten und Dienstleistungen auf. Darunter sind Startups genauso wie milliardenschwere Konzerne. Ob und inwieweit die Deutschen bereit sind, auch Leistungen der Newcomer in Anspruch zu nehmen, untersucht die PwC-Studie „Healthcare & Pharma New Entrants“. 1.000 Bundesbürger wurden dazu befragt, welche Angebote des zweiten Gesundheitsmarkts sie für sinnvoll erachten.

Automobilbranche – Das vernetzte Fahrzeug ist das große Thema der Zukunft

Das Auto der Zukunft warnt den Fahrer, wenn er müde wird, und bremst im Notfall von alleine ab. Mit ihm lässt sich von unterwegs aus das Hotel buchen. Oder die Heizung zu Hause einschalten. Vernetzte Mobilität ist das große Zukunftsthema der Automobilbranche.