Wirtschaftskriminalität in der Transport- und Logistikbranche

14 Oktober, 2016

Die gute Nachricht: Transport- und Logistikunternehmen sind weniger von Korruption betroffen als noch vor vier Jahren. Das sind die Erkenntnisse der Branchenauswertung der aktuellen PwC-Studie zur Wirtschaftskriminalität. Die schlechte Nachricht: Die Zahl der Kartelldelikte hat seit 2012 noch weiter zugenommen.

Die Studie zeigt, in welchem Ausmaß der Bereich Transport und Logistik von verschiedenen Formen der Wirtschaftskriminalität betroffen ist und wie sie im Vergleich zum Durchschnitt aller Branchen stehen. Compliance-Management-Systeme beginnen in der Branche zu greifen. Diese Programme haben mit einer Abdeckung von 80 Prozent bei den befragten Logistikunternehmen in einigen Deliktbereichen sichtbare Erfolge erzielt. Die Untersuchung thematisiert außerdem die wachsende Gefahr der Angriffe aus dem Netz sowie Ansatzpunkte zur Prävention.

Contact us

Dietmar Prümm
Leiter Transport und Logistik
Tel.: +49 211 981-2146
E-Mail

Christina Stecker
Risk Consulting
Tel.: +49 40 6378-1238
E-Mail

Follow us