ARGE EDL

Mit der Arbeitsgemeinschaft Energiedienstleister intensiv netzwerken.

Ein starkes Netzwerk der Energiedienstleister.

Die ARGE EDL ist ein auf Kooperation angelegtes exklusives Netzwerk von rund 50 EVUs aus NRW, Niedersachsen, Hessen und Rheinland-Pfalz. Diese Mitgliedsunternehmen sind sowohl im Gas- als auch im Strombereich tätig. Die ARGE EDL steht befreundeten Unternehmen jeder Größe offen. Ihre gemeinsamen Interessen liegen uns am Herzen!

Die Netzwerktreffen der Regionen Rheinland, Westfalen, Münsterland, Hessen und Rheinland-Pfalz kommen jeweils ein bis zweimal jährlich zusammen. Dort wurden gemeinsam mit Experten bereits viele interessante Themen diskutiert, wie zum Beispiel E-Mobility, Smart Home, Erdgas 2050, ÖPNV, Virtuelle Kraftwerke und Start-ups der Energiebranche.

Kontaktieren Sie jetzt unsere Ansprechpartner des ARGE EDL Netzwerks:

Dirk-Henning Meier – E-Mail

Laura Schantey – E-Mail

Wie werde ich Teil des Netzwerks ARGE EDL?

Die Mitgliedschaft in der ARGE EDL wird durch günstige Jahresbeiträge und der Kostenbeteiligung an den einzelnen auswählbaren Themen finanziert. 

Die Jahresbeiträge belaufen sich, je nach Größe der versorgten Kommune, auf Beträge zwischen 1.650 Euro und 3.950 Euro p.a.. Darin enthalten sind die Mitgliederversammlungen, die Netzwerktreffen in Ihrer Region, die Online-Plattform und die Organisation dahinter!

Jetzt Teil des ARGE EDL Netzwerks werden

„Was beschäftigt die Versorger und andere Unternehmen in Ihrer Region. Wie gehen Kollegen aus der Umgebung mit neuen Herausforderung um?Werden Sie Teil unseres Netzwerkes und bleiben Sie am Ball.“

Peter Mussaeus , Partner, Energy Legal bei PwC Deutschland

Contact us

Peter Mussaeus
Partner, Energy Legal, PwC Germany
Tel.: +49 211 981 2138
E-Mail

Dietmar Reuter
Senior Manager, Prokurist, PwC Germany
Tel.: +49 211 981-4443
E-Mail