Umfassende Analysen mit Halo

09 Mai, 2018

Prüfungstool „Halo“ sorgt für Transparenz

PwC setzt bei der Abschlussprüfung auf das automatisierte Prüfungstool Halo, um große Datenmengen effizient zu analysieren. Halo verknüpft intelligente Auswertungsalgorithmen mit einer interaktiven grafischen Oberfläche. Halo for SAP durchleuchtet beispielsweise die Transaktionsflüsse in SAP-Systemen auf potenzielle Risiken. Weitere Halo-Tools, etwa für den Finanzsektor und die Performance-Analyse, sind aktuell in der Entwicklung.

So funktioniert es:

Halo for SAP analysiert die Workflows und untersucht die Prozessabläufe und Datenströme auf mögliche Risiken. Hierfür werden Beleg- und Prozessdaten im System gelesen, strukturiert, kombiniert, analysiert und visuell aufbereitet.

Vorteile:

  • Halo sorgt für ein hohes Maß an Transparenz und Prüfungssicherheit.
  • Der Prüfer gewinnt ein schnelles Verständnis über die Abläufe und erkennt Risiken.
  • Halo zeigt Potenziale zur Optimierung der Systeme und Prozesse auf.

Halo

Halo, our leading-edge technology for data extraction, auditing and visualization, transforms the way we audit.

loading-player

Playback of this video is not currently available

Contact us

Petra Justenhoven

Mitglied der Geschäftsführung und Leiterin Assurance, PwC Germany

Tel.: +49 89 5790-5409

Prof. Dr. Rüdiger Loitz

Leiter Kapitalmarkt- und Rechnungslegungsberatung, PwC Germany

Tel.: +49 211 981-2839

Jörg Sechser

Leiter Audit, PwC Germany

Tel.: +49 221 2084-252

Follow us