Vertrauter Partner auf fremdem Terrain: die German Business Groups

Unsere Experten der German Business Groups von PwC begleiten international tätige Unternehmen bei ihren weltweiten Aktivitäten. Die Teams betreuen deutsche Kunden im Ausland und ausländische Kunden in Deutschland. Zurzeit können wir auf Fachleute in 25 German Business Groups und in über 80 Ländern zurückgreifen. Diese haben Erfahrung mit den bilateralen Wirtschaftsbeziehungen zwischen Deutschland und den Ländern, die sie betreuen. Mit den jeweiligen Steuer- und Rechtssystemen sind unsere Spezialisten ebenfalls bestens vertraut, sie beherrschen die Sprache und kennen die Besonderheiten der interkulturellen Zusammenarbeit. So helfen sie Unternehmen, ihr Engagement im Ausland zum Erfolg zu machen. Im Interview erklärt Dr. Klaus-Peter Gushurst, Markets Leader, Industries & Innovation, wie die German Business Groups arbeiten.

Im Gespräch mit Dr. Klaus-Peter Gushurst, Markets Leader, Industries & Innovation.

Warum setzt PwC auf die German Business Groups? Was ist der Mehrwert des Netzwerks?

Dr. Klaus-Peter Gushurst: Viele unserer Kunden sind weltweit tätig, sie arbeiten länderübergreifend und mit internationalen Teams. Entsprechend international wollen wir ihnen unsere Services anbieten, insbesondere an der Schnittstelle zwischen Mutter- und Tochtergesellschaften. Daher stehen wir unseren Kunden weltweit als kompetenter Partner zur Seite. Egal ob Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung oder Unternehmensberatung, für jedes Bedürfnis stellen wir ein interkulturelles Expertenteam zusammen.

Was leisten die German Business Groups konkret für Ihre Kunden?

Gushurst: Die Beratungsteams unterstützen und begleiten Aktivitäten im Ausland nach länderspezifischen Gesetzesvorgaben. Sie helfen den Unternehmen mit den Besonderheiten des Steuer- und Rechtssystems zurechtzukommen die häufig die größte Hürde beim Gang ins Ausland darstellen. Die Teams sind aber auch da, wenn es darum geht, die Marktlage richtig einzuschätzen, kulturelle Unterschiede zu verstehen und Sprachbarrieren zu überwinden. Unsere Mitarbeiter stehen den Kunden jedoch nicht nur zu Beginn ihrer Aktivität im Ausland zur Seite, sondern beraten auch bei der Umsetzung ihres Vorhabens sowie im laufenden Geschäftsbetrieb.

Welche Besonderheiten können die Mitarbeiter der German Business Groups Ihren Kunden in diesen Situationen bieten?

Gushurst: Die einzelnen Gruppen setzen sich zusammen aus deutschen Experten vor Ort und deutschsprachigen Experten aus den jeweiligen Ländern. Auch in Deutschland haben wir Experten für die jeweiligen Länder. So können wir Unternehmen Ansprechpartner anbieten, die sie verstehen – in der Sprache ihres Heimatlandes und der der Gastländer. Die Kolleginnen und Kollegen in den German Business Groups haben langjährige internationale Geschäftserfahrung gesammelt und dabei viele Kontakte geknüpft. Diese Vernetzung kommt den Kunden zugute, da unsere Mitarbeiter schnell die richtigen Ansprechpartner kontaktieren können. Übrigens arbeiten die Teams interdisziplinär zusammen. Durch diesen Ansatz können wir Fachwissen und interkulturelles Geschick bündeln und so Lösungen aus einer Hand anbieten.

Wie gut klappt das wirklich mit den viel gepriesenen „Lösungen aus einer Hand“? Gibt es einen festen Partner für die Unternehmen?

Gushurst: Ja, die Leiter der German Business Groups sind ein zentraler Ansprechpartner bei allen auftauchenden Fragen und Problemen. Uns ist es wichtig, dass unsere Kunden gerade auf fremdem Terrain immer ein vertrautes Gesicht an ihrer Seite haben. Vor allem Unternehmen, die im Ausland langfristig und nachhaltig erfolgreich sein wollen, müssen beispielsweise den Aufbau einer ausländischen Tochtergesellschaft, ein Joint Venture oder den Kauf eines neuen Unternehmens sorgfältig, oft über Jahre, planen. Die GBG-Experten stehen den Kunden hierbei über die gesamte Dauer beratend zur Seite.

Können Sie kurz skizzieren wie die Arbeit der German Business Groups aussieht?

Gushurst: Nehmen wir als Beispiel einen deutschen Automobilkonzern. Dieser möchte ein Werk für Ersatzteile im Ausland bauen und braucht Beratung für seinen Markteintritt. Hier werden die Mitarbeiter der German Business Groups als Unterstützung hinzugezogen. Je nach Ländergruppe stellen wir Verbindung zu Automobilexperten vor Ort her. So können wir das passende Team für den Kunden zusammenstellen, um eine bestmögliche Betreuung zu bieten.

Contact us

Dr. Klaus-Peter Gushurst

Leiter Industries & Innovation, PwC Germany

Tel.: +49 89 5452-5537

Dr. Holger Miß

Internationale Märkte, PwC Germany

Tel.: +49 69 9585-1832