CIO Advisory

Best Practices für eine innovative, businessorientierte und kosteneffiziente IT-Funktion im digitalen Zeitalter

Ihr Experte für Fragen

Marcus Messerschmidt

Marcus Messerschmidt
Leiter CIO Advisory bei PwC Deutschland
Tel.: +49 211 981-4872
E-Mail

Unternehmen zu digitalen Champions machen

Unternehmen können digitale Champions sein – oder Nachzügler. Die einen meistern ihre technologische Transformation schneller, die anderen spät, manche vielleicht nie. Einer PwC-Studie zufolge erwarten die digitalen Champions unter den Unternehmen bis 2025 im Schnitt mehr als 31 % an Effizienz- und Leistungssteigerung für die eigene Organisation, verbunden mit 28 % geringeren Produkteinführungszeiten sowie Produktions- und Betriebskostensenkungen um durchschnittlich 20 %.

PwC unterstützt CIOs dabei, ihr Unternehmen zum digitalen Champion zu formen. Dafür brauchen sie Innovations- und Durchsetzungskraft, Strategie- und Umsetzungswillen sowie Spezialistenkompetenz in allen Bereichen der IT-Transformation. Das CIO Advisory-Team von PwC hat diese Kompetenz. Wir sind erfahren aus mittlerweile hunderten erfolgreichen IT-Transformationsprojekten – und hochmotiviert, Ihr Unternehmen zu unterstützen.

Zum CIO Advisory-Team von PwC gehören allein in Deutschland 170 Beraterinnen und Berater. Was wir Ihnen bringen, wie wir vorgehen und an wen Sie sich für weitere Informationen wenden können, erfahren Sie, wenn Sie die unten stehenden Themen anklicken.

Forcieren Sie Ihre IT-Transformation jetzt, damit Ihr Unternehmen zu den Gewinnern des Wandels gehört. Wenn Sie sich im digitalen Zeitalter bestmöglich positionieren möchten, begleiten wir Sie gerne mit all unseren bewährten Ressourcen.

„Unternehmen, die ihre Geschäftsmodelle und Prozesse nahezu ausschließlich an den Kundenbedürfnissen ausrichten, werden im digitalen Zeitalter erfolgreich sein. Zu diesem Erfolg gehört auch eine optimale technologische Prozessunterstützung.“

Marcus Messerschmidt,Leiter CIO Advisory bei PwC Deutschland

Kurzinterview mit Marcus Messerschmidt: „Wir fragen viel – und hören zu.“

Herr Messerschmidt, die Coronavirus-Pandemie ist in vielen Unternehmen ein Digitalisierungsbeschleuniger. Was spüren Sie als Berater davon? 

Marcus Messerschmidt: Zum Beispiel, dass die virtuelle Zusammenarbeit viel besser funktioniert als vor der Pandemie. Da sind viele Unternehmen wohl zu ihrem Glück gezwungen worden. Jetzt ist „New Work“ Realität, was den Arbeitsalltag dauerhaft verändern wird.

Was unterscheidet Digitale Champions – und Unternehmen, die es unbedingt werden möchten – von den Nachzüglern im Transformationsprozess?

Messerschmidt: Erstere haben frühzeitig verstanden, dass Digitalisierung nicht nur mit Technologiekompetenz, sondern mit weiteren Fähigkeiten einhergeht. Damit diese gedeihen können, haben sie eine Kultur etabliert, die innovatives Ausprobieren fördert und Fehler zulässt. Fehler sind nötig, um jene Innovationen zu identifizieren, die Geschäftsmodelle und Kollaboration wirklich und nachhaltig erfolgreich machen. 

Für welche CIO-Bereiche erwarten Sie in den kommenden Jahren echte „Quantensprünge“? 

Messerschmidt: New Work hatte ich bereits erwähnt. Wir werden auch eine „Cloudisierung“ erleben, da Unternehmen mit klugen Cloud-Strategien viel innovativer und kosteneffizienter als zuvor wirtschaften können. Ein dritter Aspekt ist die Kundenorientierung: Unternehmen, die ihre Geschäftsmodelle und Prozesse nahezu ausschließlich an den Kundenbedürfnissen ausrichten, werden erfolgreich sein. 

Welche Fähigkeiten verlangen Unternehmen von Ihren CIO Advisory-Teams – und zwar zusätzlich zur voraussetzbaren IT-Kompetenz?

Messerschmidt: Sehr großen Wert legen unsere Kunden darauf, dass ihr jeweiliges Advisory-Team erfahren in der Kundenbranche sind. Und Branchenkompetenz bieten wir ihnen natürlich. Die fachliche Expertise bringen wir mit unserem Beratungsansatz zum Ausdruck: wir verstehen uns als Challenger, Berater und Umsetzer gleichermaßen - und wir binden den Kunden kontinuierlich im Projektverlauf ein und schaffen so ein enges, vertrautes Verhältnis.

Wie stellen Sie sicher, dass Ihre Advisory-Teams diese Anforderungen erfüllen?

Messerschmidt: Jeder Berater und jede Beraterin, die neu im CIO Advisory-Team von PwC anfängt, ist vom ersten Tag an in Kundenprojekten integriert. Praxis, Praxis, Praxis! Und Verantwortung übernehmen! Inzwischen haben wir übrigens viele langjährige Kunden. Diese Tatsache bestätigt unsere hohe Fachkompetenz, aber auch unsere Anpacker-Mentalität.

Contact us

Marcus Messerschmidt

Marcus Messerschmidt

Partner, CIO Advisory, PwC Germany

Tel.: +49 211 981-4872

Follow us