Sicheres Coworking in Zeiten von Corona – ein Leitfaden

27 März, 2020

Von Derk Fischer, Aleksei Resetko, Jörg Asma und Andreas Borcherding. Viele Unternehmen stehen angesichts der aktuellen Bedrohungslage durch COVID-19 vor der Herausforderung, ihre Geschäftstätigkeit durch virtuelles Arbeiten ihrer Mitarbeiter aufrechtzuerhalten. Es ist also zwingend notwendig, die eigenen Mitarbeiter, aber auch die Dienstleister virtuell anzubinden.

Kleinere und mittlere Unternehmen sind hierauf oft nur ungenügend vorbereitet. Häufig haben sie keine oder kaum ausreichende IT-Lösungen für Homeoffice-Arbeit etabliert. Auch größere Unternehmen sind nicht immer auf die Anbindung aller Mitarbeiter an das Firmennetz und damit auf eine hohe Auslastung der IT-Services oder IT-Infrastruktur ausgelegt.

In der aktuellen Situation ist es wichtig, schnell Lösungen für virtuelle Zusammenarbeit zu finden und einzurichten. Dabei werden IT-Strukturen nun häufig ad hoc aufgebaut und im Gegensatz zu etablierten Strukturen häufig nicht auf Sicherheitslücken getestet. Damit bergen sie nicht zu unterschätzende Risiken in Bezug auf Datenschutz und Datensicherheit.

Wir haben einen Leitfaden entwickelt, der Unternehmen und Organisationen bei der Auswahl und Implementierung passender Coworking-Lösungen unterstützt. In unserem Leitfaden stellen wir verschiedene Lösungen für die Bereiche Audio und Video, Datentransfer, Remote-Arbeitsplätze sowie für die Bereitstellung von Hardware für Homeoffice-Lösungen vor und bewerten diese in Bezug auf Risiko und Sicherheit.

Dieser Artikel ist Teil des quartalsweise erscheinenden Newsletters IT Security & Data Protection. Weitere Inhalte und Artikel finden Sie hier.

Contact us

Derk Fischer

Derk Fischer

Partner, Cyber Security, PwC Germany

Tel.: +49 211 981-2192

Aleksei Resetko

Aleksei Resetko

CISA, CISSP, Partner im Bereich Cybersecurity & Privacy, PwC Germany

Tel.: +49 69 9585-5059

Jörg Asma

Jörg Asma

Partner Cyber Security, PwC Germany

Tel.: +49 221 2084-103

Andreas Borcherding

Partner, PwC Germany

Tel.: +49 89 5790-6504

Follow us