PwC berät VHV beim Erwerb der InterEurope AG

26 August, 2021

Ein multidisziplinäres Team der PricewaterhouseCoopers GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (PwC Deutschland) hat die VHV Gruppe beim Erwerb der InterEurope AG vom Private Equity Funds Elvaston Capital beraten.

Düsseldorf, 26. August 2021

Die VHV Gruppe mit ihren Kerngesellschaften VHV Allgemeine Versicherung AG und Hannoversche Lebensversicherungs AG beschäftigt rund 3.300 Mitarbeitende an verschiedenen Standorten und betreut rund 4,9 Millionen Kund:innen. Die verdienten Bruttoprämieneinnahmen belaufen sich auf 3,5 Milliarden Euro. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Hannover.

Die InterEurope AG ist ein unabhängiges, inhabergeführtes Dienstleistungsunternehmen, das mit rund 180 Mitarbeitenden und mehr als 200 Kunden europaweit Schadensfälle im Rahmen des Green Card Systems abwickelt, d.h. Kfz-Unfälle im Ausland sowie Kraftfahrzeugschäden von Ausländer:innen im Inland.

Mit dem Erwerb der Mehrheit an der InterEurope AG erweitert die VHV Gruppe ihre Aktivitäten im Bereich versicherungsnaher Dienstleistungen.

Berater:innen VHV Holding AG:

PwC Deutschland (Financial Services):

Christian Kern (Frankfurt, Federführung), Yue Wassmer (Frankfurt), Roman Albrecht (Düsseldorf), Maria Strotkötter (Berlin), Nathalie Hooß (Frankfurt), Maximilian Malessa (München)

PwC Deutschland (Financial Services Tax & Legal):

Till Hannig und Sebastian Spielmann (Hamburg/Köln, Federführung), Ann-Kathrin Meyer (Hannover), Nicole Rogers (München), Erik Cekdar (Hamburg), Thomas Wissel (Hannover) sowie weitere eingebundene Tax-Spezialist:innen ausländischer PwC-Netzwerkgesellschaften.

Über PwC:

PwC betrachtet es als seine Aufgabe, gesellschaftliches Vertrauen aufzubauen und wichtige Probleme zu lösen. Mehr als 284.000 Mitarbeitende in 155 Ländern tragen hierzu mit hochwertigen, branchenspezifischen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Unternehmensberatung bei. Die Bezeichnung PwC bezieht sich auf das PwC-Netzwerk und/oder eine oder mehrere der rechtlich selbstständigen Netzwerkgesellschaften. Weitere Details unter www.pwc.com/structure.

Contact us

Martin Krause

Martin Krause

PwC Communications, PwC Germany

Tel.: +49 151 54181306

Follow us