Interne Revision

Alle Themen auf einen Blick

Interne Revision: Noch große Differenzen zwischen Soll und Haben

Mehr denn je agiert die Interne Revision im Auftrag der höchsten Unternehmensgremien: Sie arbeitet den Aufsichtsräten zu, die sich - spätestens seit das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz greift - davon überzeugen müssen, dass im Unternehmen alles "nach Vorschrift" läuft. Immer intensiver, meint PwC-Revisionsexpertin Kathrin Kersten, sind operative Prozesse zu überprüfen und die alltäglichen Abläufe zu durchleuchten. Entsprechend aufgestellt ist die Interne Revision aber längst nicht überall: "Es gibt noch große Differenzen zwischen dem Soll und dem, was die Unternehmen haben", sagt Kersten. Weiterlesen
 

2015 State of the Internal Audit Profession Study

Sich wandelnde Geschäftsstrategien in sich dynamisch verändernden Märkten setzen Unternehmen immer komplexeren und neuen Risiken aus. Die 11. PwC Studie zu Trends in der Internen Revision kommt zu dem Schluss, dass Revisionsabteilungen, die ihre Arbeit an den neuen Geschäftsstrategien ausrichten und an "vorderster Front", der für das Unternehmen wichtigsten Risiken stehen, einen hohen Wertbeitrag zur Organisation leisten können. Weiterlesen
 

Contact us

Holger Herbert

Partner, PwC Germany

Tel.: +49 69 9585-1528

Daniela Geretshuber

Partner, Risk Assurance Solutions Industrial Services, PwC Germany

Tel.: +49 89 5790-5515

Kathrin Kersten

Partnerin, PwC Germany

Tel.: +49 69 9585-1201

Follow us