Kooperation ist das Ziel: Die PropTech-Veranstaltung New Connect in Berlin

06 März, 2018

Mit der neuen Veranstaltungsserie „New Connect“, die am 22. Februar 2018 ihre Premiere in der Berliner PwC-Niederlassung feierte, können sich Vertreter der etablierten Immobilienwirtschaft und PropTechs vernetzen und gemeinsam Herausforderungen und Chancen von Zusammenarbeiten diskutieren. Die Veranstaltungsreihe ermöglicht es PropTechs, ihre innovativen Lösungen für die Real-Estate-Branche vorzustellen und bietet gleichzeitig Vertretern der etablierten Player der Immobilienwirtschaft die Chance, über bevorstehende Aufgaben im Zuge der Digitalisierung zu informieren. Organisiert wird die Veranstaltungsreihe durch das PwC Real Estate Consulting Team  (David Rouven Möcker und Katharina Götzen) in Zusammenarbeit mit dem BVDS (Bundesverband deutscher Startups) und dessen PropTech-Plattform.

An der Auftaktsveranstaltung am 22. Februar 2018 in den Konferenzräumen der Berliner PwC-Niederlassung nahmen rund 45 Personen teil. Der Teilnehmerkreis umschloss PropTech-Gründer und Vertreter etablierter Immobilienunternehmen. In den Vorträgen wurden die größten Herausforderungen von Kooperationen der beiden Parteien diskutiert:

  • Verständnis der Digitalisierung – Die Digitalisierung hat begonnen und wirkt auf alle Bereiche etablierter Immobilienunternehmen. Hierbei kann weniger die Rede von Disruption, als vielmehr von Evolution sein. Der Grundstein einer positiven Entwicklung liegt im ersten Schritt darin, ein gemeinsames Verständnis für die Bedeutung von Digitalisierung zu schaffen – und das über alle Mitarbeiter der Unternehmen hinweg.
  • Road to success oder highway to hell? Die Vortragenden teilten mit durchweg positiver Resonanz ihre Erfahrungen mit geschlossenen Kooperationen: Etablierte Unternehmen lernen demnach von der agilen und besonders schnellen Vorgehensweise der PropTechs, während PropTechs von den enormen Erfahrungen der etablierten Unternehmen profitieren.
  • Gegenseitige Ansprüche  – Durch die Vorträge zeichnete sich eindeutig ab, dass die etablierten Player der Immobilienbranche hohe Anforderungen an die PropTechs stellen: Erfüllung aller Datenschutzanforderungen, Pilotierungsreife und Wirtschaftlichkeit sind Schlagworte, die sich wie ein roter Faden durch den Abend zogen.

Im Anschluss an die Vorträge der PropTechs und Corporates nutzten die Teilnehmer die Chance, in informeller Atmosphäre aktuelle Fragestellungen und Erkenntnisse zu diskutieren und neue Kontakte zu knüpfen. Die Veranstaltungsreihe „New Connect“ wird in regelmäßigen Abständen fortgesetzt. Eingeladen werden exklusiv Vertreter von PropTechs, Immobilienunternehmen und Verbänden.

Contact us

David Rouven Möcker

Senior Manager, PwC Germany

Tel.: +49 30 2636-1666

Katharina Götzen

Consultant, PwC Germany

Tel.: +49 30 2636-2480

Follow us