Digital Service Tax & Legal

Durch den Einsatz von Technologie wird mehr Effizienz erreicht und die Steuerprozesse sowie das Risikomanagement verbessert, um den steigenden Erwartungen an die Steuerfunktion gerecht zu werden.

Während eine Vielzahl von Unternehmen die gestiegene Bedeutung von steuerlichen Technologien bereits verinnerlicht hat, müssen jedoch die meisten Unternehmen in diesen Bereich noch entsprechende Investitionen tätigen. Diese spielen eine bedeutende Rolle, um das Thema Steuern als wirtschaftlichen Geschäftsindikator in die Organisation zu integrieren. Daher sollte ein Leiter Steuern sich frühzeitig mit der Unternehmensführung in Verbindung setzen, um die nächsten Schritte in der Entwicklung der Steuerfunktion zu besprechen.

Technologie gewinnt für die Steuerfunktion immer mehr an Bedeutung, was man insbesondere an folgenden Indikatoren feststellen kann:

  • Zunehmend wird mehr Leistung mit weniger Ressourcen gefordert
  • Aktivitäten zentralisieren
  • Es werden vermehrt verbesserte Daten gefordert, die häufig und auf Echtzeitbasis zur Verfügung gestellt werden können
  • Es besteht der Bedarf, vermehrten Nutzen aus steuerlichen Daten zu ziehen
  • „return on investments“ durch Transformation der Finanzfunktion optimieren
  • Exponentiell steigende Mitteilungspflichten gegenüber den Steuerbehörden beachten
  • Einführung von kooperativen Compliance Modelle und risikobasierte Prüfungsansätzen durch die Steuerbehörden begleiten
  • Steuerfunktion standardisieren
  • Systemlandschaft für steuerliche Zwecke zur nachhaltigen Effizienzsteigerung vereinheitlichen

Diese Aspekte sind entscheidend für eine gelungene Transformation der Steuerfunktion und bedürfen alle ein hohes Maß an Automatisierung.

Wie wir mit Ihnen zusammenarbeiten können:

  • Eine Strategie für Steuertechnologie entwickeln und umsetzen. Entscheidend ist dabei, wie das Unternehmen derzeit aufgestellt ist und wo Sie hinwollen – die Lösung ist dabei für jedes Unternehmen unterschiedlich
  • Entdecken Sie die Vorteile des steuerlichen Datenmanagement und der Datenanalytik, um bei der Entscheidungsfindung, Früherkennung von Risiken, Identifikation von Chancen, Projekt- und Szenarioplanung und der allgemeinen Unternehmensförderung unterstützend tätig zu werden
  • Entdecken Sie die Vorteile, von Technologien, um Steuerprozesse und Arbeitsabläufe aufeinander abzustimmen, zu automatisieren und zu überwachen durch das passende Tool wie zum Beispiel den „Tax Operations Manager (TOM)“
  • Nutzen Sie das Potenzial Ihrer bestehenden ERP-Systeme auch für den Bereich Steuern
  • Verbessern Sie Ihren Tax Accounting Prozess

Contact us

Jörg Hanken
Digital Services Tax & Legal Leader, PwC Germany
Tel.: +49 89 5790-5424
E-Mail