China Compass, Sommer 2023

Vertrauen schaffen – das PwC Global China Business Group Meeting und der European Business Group Day

Header bild
  • Newsletter
  • 5 Minuten Lesezeit
  • 06 Jul 2023

Die politischen und wirtschaftlichen Beziehungen zwischen China und dem Westen stecken in einer tiefen Vertrauenskrise. Die Gründe sind vielfältig: Jahre der Abschottung im Rahmen der Coronakrise, aktuelle geopolitische Konflikte und die Ideologisierung der chinesischen Wirtschaftspolitik haben dazu beigetragen.

Hinzu kommen mangelnde Kenntnisse über China, Voreingenommenheit und Programmatik im Umgang mit dem Reich der Mitte. Fest steht: Das Vertrauen schwindet auf beiden Seiten.

Brücken bauen

Die Global China Business Group, das internationale Netzwerk der China-Experten von PwC, begreift die Wiederöffnung Chinas nach seiner Abschottung während der Coronapandemie als willkommene Chance, der Vertrauenskrise durch gemeinsames Handeln und Pragmatismus zu begegnen. Eine entscheidende Voraussetzung dafür ist, die unterschiedlichen Perspektiven zu verstehen, sie zu bündeln und transparent zu machen. In diesem Geist hat am 23. und 24. April das Meeting der PwC Global China Business Group in Hangzhou stattgefunden. Am 25. April vertiefte das europäisch-chinesische PwC-Netzwerk den Austausch in Shanghai. Insgesamt kamen über 80 Experten aus 21 Ländern zusammen. Vertreter aus China, Europa, den USA, Brasilien, dem Nahen Osten, Südostasien, Japan und Australien diskutierten, wie wir unsere globalen Kunden dabei unterstützen können, in und mit China nachhaltig zu wirtschaften. Ein weiterer Schwerpunkt waren die Chancen und Herausforderungen chinesischer Investoren bei ihren globalen Engagements.

Vertrauen schaffen

Neben vielen interessanten inhaltlichen Impulsen und vielversprechenden Ideen für unsere zukünftige Zusammenarbeit haben die gemeinsamen Tage in China vor allem eines gezeigt: Grundlage für Vertrauen ist der persönliche Austausch, nicht nur im wirtschaftlichen Kontext.

In diesem Sinn empfehlen wir allen, die in China investieren wollen oder das bereits tun: Reisen Sie nach China, verschaffen Sie sich einen persönlichen Eindruck vor Ort und tragen Sie dazu bei, die aktuelle Vertrauenskrise zu überwinden. Die Ansprechpartner der PwC Global China Business Group und der European Business Group unterstützen Sie gern dabei.

Marc Tedder ist Wirtschaftsprüfer und Partner bei PwC Deutschland

Marc Tedder

Marc Tedder ist Wirtschaftsprüfer und Partner bei PwC Deutschland. Seit August 2022 leitet er die PwC German Business Group in China. Vor seiner Entsendung nach Beijing hat er drei Jahre lang die PwC German Business Group in Mexiko geleitet. Marc Tedder hat insgesamt mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Prüfung und Beratung international tätiger Unternehmen. Er ist ein gefragter Ansprechpartner für alle Herausforderungen im Zusammenhang mit Investitionen deutscher Unternehmen in China und Mexiko.

Tel.: +86 176 00861725
E-Mail

Interesse geweckt?

Sichern Sie sich die aktuellen Informationen und melden sich an. Als Abonnent der digitalen Ausgabe erhalten Sie dreimal im Jahr ein Informationsupdate.

PwC China Compass

Als Abonnent erfahren Sie, wie Sie Chancen und Gestaltungsspielräume vorausschauend nutzen und Risiken des China-Geschäfts sicher umschiffen.

Follow us

Contact us

Thomas Heck

Thomas Heck

Partner, PwC USA Business Group Leader & China Business Group, PwC United States

Tel.: +49 175 9365782

Dr. Katja Banik

Dr. Katja Banik

Redaktionsleitung, PwC Germany

Tel.: +49 151 14262429

Hide