Newsletter Transfer Pricing Perspectives DACH

Die Einhaltung von Verrechnungspreisregelungen hat sich in den vergangenen Jahren zu einem zentralen Thema für international agierende Unternehmen entwickelt. Dabei stellt nicht nur die Erfüllung inländischer Vorschriften Unternehmen vor Herausforderungen. Auch müssen zahlreiche Verrechnungspreisregularien im Ausland beachtet werden. 

In unserem Newsletter „Transfer Pricing Perspectives DACH“ informieren Sie unsere international vernetzten Experten über aktuelle Entwicklungen und Trends rund um das Thema Verrechnungspreise. Bleiben Sie auf dem Laufenden und sichern Sie sich unser interdisziplinäres Know-how – aus der Praxis für die Praxis.

Um den Newsletter zu bestellen, klicken Sie
einfach auf den Button Abonnieren.

Bis auf die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse sind alle Angaben freiwillig.
Wir werden diese Angaben zur Personalisierung des Newsletters
und zur Pflege des Gechäftskontaktes verarbeiten.

Transfer Pricing Perspectives DACH

Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nur für den Zweck der Beantwortung Ihrer Anfrage, es sei denn, dass

  • wir Sie auf die weitergehenden Zwecke explizit hingewiesen und Sie in eine solche Verwendung eingewilligt haben,
  • die Verarbeitung zu einem Zweck erfolgt, der in direktem Zusammenhang mit dem ursprünglichen Zweck steht, zu dem die personenbezogenen Daten erhoben wurden,
  • die Verarbeitung auf eine rechtliche Verpflichtung oder behördliche oder gerichtliche Anordnung hin erfolgt, oder
  • zur Begründung oder zum Schutz rechtlicher Ansprüche oder zur Abwehr von rechtswidrigen Aktivitäten. 

Ihre personenbezogenen Daten werden wir an Dritte weder verkaufen oder vermarkten noch aus sonstigen Gründen weitergeben. Keine „Dritten“ in diesem Sinne sind Unternehmen des Konzernverbundes der PricewaterhouseCoopers GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Ferner können wir personenbezogene Daten an andere Unternehmen des internationalen PwC-Netzwerkes weiterleiten, wenn dies zur Erreichung des Zwecks, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben, erforderlich ist (z. B. bei der Beantwortung von Anfragen).

Contact us

Isabel Ruhmer-Krell

Direktorin, PwC Germany

Tel.: +49 711 25034-1761

Follow us