Nächster Meilenstein: PwC wird globaler Platinum-Partner von Rekord-Startup Celonis

09 Juni, 2021

Ausbau der strategischen Partnerschaft von PwC und Process Mining- und Execution Management Marktführer Celonis / Hochmodernes Execution Management hilft Kund:innen, schnellere und bessere Geschäftsentscheidungen zu treffen / Celonis-Anwendungen bereits im weltweiten PwC-Netzwerk verfügbar

Frankfurt am Main/München, 09. Juni 2021

Die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC und Celonis, der globale Marktführer im Bereich Execution Management, geben den nächsten Meilenstein ihrer seit Juli 2020 bestehenden strategischen Partnerschaft bekannt: PwC wird globaler Platinum-Partner von Celonis, dem ersten deutschen Decacorn (Start-up mit einer Bewertung von mehr als zehn Milliarden US-Dollar). PwC bringt sein tiefes Finanz- und Branchenwissen in die Partnerschaft ein, Celonis seine Innovationskraft im Bereich Process Mining und Execution Management  – zwei strategisch wichtige Säulen für den künftigen Geschäftserfolg in einem zunehmend volatilen Marktumfeld. 

Denn insbesondere die Coronavirus-Pandemie hat gezeigt, dass für Unternehmensverantwortliche schnellere und bessere Geschäftsentscheidungen essentiell sind. Dies leistet das Execution Management von Celonis und PwC: Es kombiniert die modernen, auf künstlicher Intelligenz basierenden Technologien Process Mining, Predictive Data Analytics und Automatisierung. Diese helfen Kund:innen, Geschäftsprozesse tief zu analysieren, bislang verborgene Effizienzpotenziale zu identifizieren sowie bestimmte Prozesse und Anwendungen zu automatisieren und zu optimieren.

Execution Management-Lösungen im globalen PwC-Netzwerk verfügbar

„Mit unserer strategischen Partnerschaft wurde Celonis‘ Process-Mining-Technologie zum Herzstück unserer datenbasierten Services, insbesondere der Finance Transformation, der Technologieberatung sowie den Tax and Assurance Services. Der Ausbau unserer Zusammenarbeit freut uns sehr, weil wir damit unsere Marktposition und vor allem unser Angebot für unsere Kund:innen abermals stärken.“

Christian Bartmann, Partner und Global Celonis Alliance Leader bei PwC Deutschland

Karina Vogl, Vice President Partner Management EMEA bei Celonis, sagt: „Unsere Vision bei Celonis ist es, die Kunden dabei zu unterstützen, die volle Execution Capacity ihrer Unternehmen auszuschöpfen. Denn in vielen Unternehmen steckt noch großes Optimierungspotenzial, das mit dem Execution Management System umgesetzt werden kann. Der Ausbau unserer Partnerschaft mit PwC ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu diesem Ziel.”

Die Execution-Management-Lösungen von Celonis stehen bereits allen PwC-Fachbereichen im weltweiten Netzwerk als Managed Services sowie als PwC-eigene Applikationen zur Verfügung.

Über PwC:

PwC sieht seine Aufgabe darin, gesellschaftliches Vertrauen zu schaffen und wichtige Probleme zu lösen. Mehr als 284.000 Mitarbeiter in 155 Ländern tragen dazu mit hochwertigen, branchenspezifischen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Unternehmensberatung bei.

Der Begriff PwC bezieht sich auf das PwC-Netzwerk und/oder eine oder mehrere der rechtlich selbstständigen Netzwerkgesellschaften. Weitere Details unter www.pwc.com/structure.

Über Celonis:

Celonis ist überzeugt, dass jedes Unternehmen das Potential hat, seine Prozesse zu verbessern. Das Celonis Execution Management System baut auf der marktführenden Process-Mining-Technologie des Unternehmens auf und besteht aus einer Execution Management Plattform, umfangreichen Anwendungen sowie dem Celonis Studio. Es ermöglicht es Unternehmen ihre Execution Capacity freizusetzen und Ineffizienzen in Milliardenhöhe zu beseitigen. Celonis hat Tausende von Kunden, darunter ABB, AstraZeneca, Bosch, Coca-Cola, Citibank, Dell, GSK, John Deere, L’Oréal, Siemens, Uber, Vodafone und Whirlpool. Celonis hat seinen Hauptsitz in München, Deutschland, und New York City, USA, und verfügt weltweit über 15 Niederlassungen.

Contact us

Gregor Damm

PwC Communications, PwC Germany

Tel.: +49 211 981-2498

Follow us