Beratung bei Baumaßnahmen

Ob der Immobilienbestand optimiert werden soll, ein neues Produktions- oder Verwaltungsgebäude errichtet oder ein neuer Standort gesucht wird: PwC berät bei allen wirtschaftlich-technischen Fragen.

Das PwC-Real-Estate-Team unterstützt Unternehmen und Privatleute bei der Entwicklung und Errichtung von Immobilien mit folgenden Dienstleistungen:

Projektentwicklung

Bauliche Investitionen bergen wirtschaftliche Risiken. Aus diesem Grund ist eine konzeptionelle Vorbereitung und Planung wichtig. Das PwC-Team unterstützt Mandanten in allen Phasen der Projektentwicklung: PwC berät bei der Standortwahl, analysiert die Chancen und Risiken des Projekts, führt technische und immobilienwirtschaftliche Due-Diligence-Prüfungen durch und optimiert das Nutzerbedarfsprogramm.

Wertoptimierung von Immobilienbeständen

Immobilien stellen auch für Nicht-Immobilienunternehmen einen hohen Kosten- und Wertschöpfungsfaktor dar. Aufgrund veränderter Produktionsabläufe, selten genutzter Produktionsflächen oder auch aufgrund von Basel II und IAS / IFRS lassen Unternehmen ihre betrieblichen Immobilien auf Erfordernis und Verwertbarkeit prüfen. Durch die Optimierung und eventuellen Auslagerung ihrer Immobilienbestände können zusätzliche Liquiditätsquellen erschlossen werden. Die PwC-Spezialisten unterstützen Mandanten bei dieser Strategie und erarbeiten Lösungsvorschläge.

PwC entwickelt für Unternehmen eine Standortentwicklungsstrategie, bei der sowohl die Produktions- und Verwaltungsabläufe als auch die Immobilienverwertung optimiert werden. Der Vorteil: Unternehmen erhalten darüber hinaus Transparenz über die Kosten- und Ertragsstrukturen ihrer Immobilien und damit Instrumentarien, die ihnen langfristig einen effizienten Einsatz ihrer Immobilienressourcen ermöglichen.

Baurevision

Die Durchführung von Baumaßnahmen und das Gebäudemanagement sind komplexe Vorgänge, die häufig ineffizient und unwirtschaftlich ablaufen.

PwC prüft im Rahmen der Internen Revision die Projektentwicklungs- und Baumaßnahmen sowie das Facility-Management auf die ordnungsgemäße und wirtschaftliche Abwicklung. Neben Ex-Post-Prüfungen bietet PwC die präventive, baubegleitende Revision sowie Sonderprüfungen beispielsweise bei Verdacht auf Korruptionsprüfungen an.

Krisen- und Konfliktmanagement

Bei komplexen Bauprojekten sind krisenhafte Situationen sowie Konflikte zwischen den Projektbeteiligten oft programmiert. Das Problem: Die Konflikte binden nicht nur finanzielle und personelle Ressourcen bei Auftraggeber und Auftragnehmer, sondern können die Entwicklung des Gesamtprojektes behindern.

PwC-Experten unterstützen Unternehmen sowohl bei der Konflikt-Prävention als auch bei der Beilegung von Konflikten zum Beispiel durch Mängelfeststellungen, Sachverhaltsermittlung und -dokumentationen, Schadens-/Anspruchsermittlung und Gutachten.

Contact us

Dr. Harald Heim

Partner

Tel.: +49 30 2636-1354

Dirk Hennig

Partner

Tel.: +49 30 2636-1166

Follow us