„women&energy – Das energiegeladene Frauennetzwerk!“

Netzwerk fördert Frauen in der Energiewirtschaft

Wir stärken die Position der Frauen in der Energiewirtschaft

Das Netzwerk „women&energy“ möchte dazu beitragen, die Position von Frauen in der Energiebranche gezielt zu stärken. Gegründet 2010, ist das Netzwerk auf heute über 1.000 Teilnehmerinnen gewachsen. Im Vordergrund steht das langfristige Ziel, das gesamte berufliche Umfeld grundsätzlich zu verbessern beispielsweise durch den Ausbau von Geschäftsbeziehungen und einem konsequenten Wissensaustausch. Mit dieser Seite möchten wir Sie dazu einladen, sich über das Netzwerk, Aktivitäten, Hintergründe und Termine zu informieren. Werden Sie Teil des Netzwerkes. Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Jetzt Teil des Netzwerks werden

Das Netzwerk auf einen Blick

Was ist women&energy?

women&energy ist ein branchenspezifisches Frauennetzwerk der Energiebranche, welches 2010 gegründet wurde und sich heute aus Unternehmen der Energieversorgung, dem Öl- und Gas-Bereich sowie Bergbauunternehmen zusammensetzt.

Wer sind die Teilnehmerinnen von women&energy?

Mitwirkende bei women&energy sind Geschäftsführerinnen und weibliche Vorstände sowie weitere Führungskräfte. Ebenfalls einbringen können sich weibliche Führungspersönlichkeiten von morgen.

Wie ist die Vision von women&energy?

Unser Vision Statement: Value by relationship. Dies bedeutet, dass women&energy Wert auf den fachlichen und persönlichen Austausch von Frau zu Frau in der Energiebranche legt. Das Netzwerk fördert die Weiterentwicklung der einzelnen Teilnehmerinnen durch die Identifikation von zentralen Themen und Weitergabe von Wissen und Erfahrungen.

Was sind die Ziele von women&energy?

women&energy will die Stellung von Frauen in der Energiebranche stärken. Schlüsselpositionen sollen in Zukunft öfter weiblich besetzt werden. Nischenthemen sollen früh erkannt und ebenfalls weiblich besetzt werden. Der weibliche Blick auf das Fortkommen der Branche soll genutzt werden.

Wie ist das Netzwerk women&energy organisiert?

women&energy tauscht sich über zweimal jährlich stattfindende Netzwerktreffen aus, des Weiteren trifft man sich bei den namenhaften Energiemessen und Veranstaltungen, und es gibt die Möglichkeit zur Interaktion über die XING-Gruppe von women&energy. Initiator und Hauptsponsor von women&energy ist die PwC GmbH WPG. Leiterin des Netzwerkes ist Frau Dr. Nicole Elert.

Sämtliche Unternehmen der Energiebranche sind im Netzwerk willkommen. Die Vielfalt und unterschiedlichen Sichtweisen bieten immer wieder Anlass für Diskussionen und einen wertvollen Erfahrungsaustausch.

 

women&energy

PwC-Studie zeigt: Anteil weiblicher Führungskräfte in der Energiewirtschaft seit 2014 kaum gestiegen

Weiterhin keine gleichberechtigte Teilhabe von Frauen. Die Chefetagen in vielen deutschen Unternehmen immer noch vorwiegend von Männern besetzt.

Zur Studie

Die Initiatorin

Nicole Elert ist die Initiatorin des Netzwerks women&energy bei PwC

Dr. Nicole Elert

Dr. Nicole Elert ist Rechts- und Fachanwältin für Arbeits- und Migrationsrecht und leitet als Partnerin bei PwC den Bereich Arbeits- und Einwanderungsrecht der PwC Legal AG. Sie verfügt über langjährige Erfahrung im Umgang mit komplexen Themen innerhalb der Branche und hat 2010 das Netzwerk „women&energy–theenergeticwomen‘snetwork“ ins Leben gerufen.

Noch Fragen? Schicken Sie mir gerne eine E-Mail!

Contact us

Dr. Nicole Elert

Leiterin women&business powered by PwC, PwC Germany

Tel.: +49 211 981-4196

Follow us