Risk & Regulation im Asset & Wealth Management

Risiken erfolgreich managen

Chief Financial Officer (CFO) und Chief Risk Officer (CRO) stehen vor der Herausforderung, den Überblick über die unterschiedlichen aufsichtsrechtlichen Richtlinien im Finanzbereich zu behalten und diese passend zum eigenen operativen Modell umzusetzen. 

Weiterhin geht es darum, den Einfluss auf das Geschäftsmodell frühzeitig zu erkennen. Entscheidend dabei ist, die veränderten Prozesse und die dazugehörige Infrastruktur so flexibel wie möglich aufzusetzen, damit diese in der Organisation laufend adaptiert werden können.

Wofür wir stehen

Wir kennen den Markt, unsere Kunden und die Kunden unserer Kunden. Gemeinsam finden wir maßgeschneiderte Lösungen, die einen nachhaltigen Mehrwert schaffen und Ihre Position im Markt weiter stärken.

Unsere Mitarbeiter sind Experten im Asset and Wealth Management. Das Wissen um Strukturen, Prozesse und Systeme ist die Basis unserer Arbeit. Wir sprechen Ihre Sprache in der Beantwortung fachlicher, technischer, organisatorischer und regulatorischer Fragestellungen.

Die Herausforderungen des globalen Asset and Wealth Managements sind mit traditionellen Mitteln alleine nicht zu meistern. Digitalisierung ist für uns kein Schlagwort, sondern täglich gelebte Praxis. In unserem Digital Experience Center sind die neuen Technologien zuhause. Wir helfen Ihnen, sich zukunftsorientiert in neuen Ökosystemen der Branche zu positionieren.

Wir wissen, wie es geht. Das zeigen unsere tiefgehenden Erfahrungen aus zahlreichen erfolgreich abgeschlossenen Projekten, in denen wir mit unseren Kunden Herausforderungen gelöst sowie innovative Lösungen entwickelt und umgesetzt haben.

Entscheidend ist, was für Sie am Ende unserer Zusammenarbeit herauskommt. Ihre Anforderungen zu übertreffen, ist unser Anspruch. Ihr Unternehmen voranzubringen, ist unser Maßstab. Verbesserte Kundenzufriedenheit, kontrollierte Risiken, effizienter Ressourceneinsatz, geringere Komplexität, höhere Profitabilität und regulatorische Compliance sind unsere Ergebnisse.

„Die ständige Aktualisierung regulatorischer Anforderungen im Finanzbereich wird schnell sehr zeitaufwendig und teuer. Kenntnisse der gesamten Wertschöpfungskette gepaart mit einer flexiblen IT-Infrastruktur sowie effizienten Prozessen sind ausschlaggebend für die optimale Anpassungsfähigkeit eines Asset and Wealth Managers.“

Martin Weirich, Director

Unsere Leistungen

Regulatorische Vorgaben zeitnah erfüllen

Die Umsetzung aufsichtsrechtlicher Anforderungen kann schnell sehr komplex werden, denn je nach Regularie wird besondere Expertise in unterschiedlichen Unternehmensbereichen benötigt.  Durch unsere langjährige Erfahrung sind wir in der Lage, alle regulatorischen Anforderungen der Unternehmensbereiche von Chief Financial Officern und Chief Risk Officern abzudecken. Sei es bei der Analyse regulatorischer Neuerungen, der Feststellung Ihrer Betroffenheit oder bei der Begleitung und Realisierung komplexer regulatorischer Großprojekte. Unsere Experten sorgen dafür, dass Sie nicht nur Ihre regulatorische Konformität erlangen, sondern dies auch auf eine effiziente und auf Ihr operatives Modell zugeschnittene Weise geschieht.

View more

Effizientes und flexibles Reporting

In den vergangenen Jahren wurde der Markt mit einer Reihe neuer aufsichtsrechtlicher Meldepflichten in Bezug auf Transaktionsdaten durch EMIR, MiFIR und SFTR konfrontiert. Zusätzlich entstehen im Kontext von ESG und Sustainable Finance neue Reporting-Anforderungen für Asset Manager (u.a. Offenlegungsverordnung, ESG Reporting, Art. 173 Reporting). Unsere Reporting-Experten helfen Vermögensverwaltern, den Überblick über regulatorische Änderungen zu behalten sowie Ihr Meldewesen gesetzeskonform, effizient und anpassungsfähig zu gestalten. Wir unterstützen Asset and Wealth Manager bei der Auswahl eines passenden Transaktionsregisters sowie IT-Providers bis hin zum Aufsatz eines Reporting-Prozesses oder Delegationscontrollings. Dabei werden Synergien von IT und Prozessen anderer regulatorischer Meldungen gehoben.

View more

Effektives Risikomanagement und Stresstesting

Aufgrund der umfangreichen aufsichtsrechtlichen Anforderungen werden Risikomanagement und Compliance immer wichtiger. Wir decken sämtliche Fragestellungen rund um das Management finanzieller Risiken und nicht-finanzieller Risiken (z. B. Non Financial Risk, TCFD) ab. Dazu zählen nicht nur die Einhaltung der Mindestanforderungen an das Risikomanagement, sondern auch die Identifikation, Bewertung und Kontrolle von operationellen Risiken, Ausfall-, Markt-, Liquiditäts- und Sustainability-Risiken sowie Stresstesting mit Hilfe digitaler Technologien. Gemeinsam entwickeln wir eine individuell zugeschnittene Lösung und treiben Ihre Digitalisierung voran.

View more

Contact us

Martin Weirich

Director, PwC Germany

Tel.: +49 69 / 9585-3806

Follow us