Markt- und Wettbewerbsanalysen

Erst die fundierte Marktanalyse macht eine gute Geschäftsidee zu einem vielversprechenden Vorhaben. PwC-Experten unterstützen Unternehmen bei der Überprüfung und Validierung von Businessplänen, Absatzprognosen und Plänen für den Rohstoffbezug. Mit ihrer Hilfe können Unternehmen die Nachhaltigkeit von Geschäftsmodellen, die Tragfähigkeit geplanter Projekte und die Erfolgsaussichten von Investitionen einschätzen und nachweisen.

Eigen- wie Fremdkapitalfinanzierungen sind ohne umfassende Markt- und Wettbewerbsanalysen kaum noch zu realisieren. Denn Banken, Venture-Capital-Gesellschaften und andere Kapitalgeber fordern fundierte und belastbare Aussagen zur Markt- und Wettbewerbssituation – ebenso auch die öffentliche Hand, wenn staatliche Förderprogramme in Anspruch genommen werden sollen. Und nicht zuletzt müssen interne Gremien, beispielsweise der Gesellschafterausschuss, mit qualifizierten Marktanalysen überzeugt werden.

PwC-Experten helfen Unternehmen mit Marktstudien- und Wettbewerbsanalysen bei

  • der Prognose zukünftiger Marktchancen
  • der Plausibilisierung der Absatz- und Umsatzplanung
  • der Eruierung von Expansionsplänen in neue Märkte
  • dem Nachweis von Absatzchancen, beispielsweise bei Restrukturierungen
  • der Festlegung cashflow-basierter Finanzierungsstrukturen
  • der Befriedigung des Informationsbedarfs von Finanzierungsgebern wie Banken, Eigenkapitalinvestoren, öffentlichen Förderprogrammen

Zur Validierung von Marktchancen identifizieren die verschiedenen PwC-Branchenexperten die relevanten Märkte und deren Absatz- und Exportpotenziale im In- und Ausland. Sie untersuchen unter anderem historische Marktentwicklungen, bestehende Marktstrukturen, industrielle Absatzerwartungen und zukünftige Trends. Für die Bestimmung wesentlicher Parameter zur Herleitung künftiger Marktentwicklungen steht ihnen eine Vielzahl größtenteils industrieerfahrener Experten des internationalen PwC-Netzwerkes zur Verfügung.

Aufbauend darauf erstellen die PwC-Fachleute SWOT-Profile zu Stärken und Schwächen gegenüber der Konkurrenz, berücksichtigen regulatorische, geopolitische und gesamtwirtschaftliche Einflussfaktoren und testen verschiedene Ereignisse und Situationen innerhalb einer umfassenden Risiko- und Sensitivitätsanalyse. Auch Spill-over-Effekte von und zu anderen Branchen haben sie im Blick.

Contact us

Frank Kathmann

Senior Manager

Tel.: +49 30 2636-1326

Follow us