Smart Cities und Smart Regions in Deutschland: intelligent, inklusiv, vernetzt

Ihre Ansprechpartnerin

Christiane Lehmann ist Ihre Expertin für Smart Cities bei PwC Deutschland

Christiane Lehmann
Senior Manager Advisory bei PwC Deutschland
Tel.: +49 30 2636-1558
E-Mail

Smart Cities: Technologien und Vernetzung

Städte und Regionen müssen immer komplexere Fragestellungen der Stadt- und Regionalentwicklung „smart“ – also intelligent vernetzt – beantworten. Das Ziel: ein inklusiver, nachhaltiger, wettbewerbsfähiger und gemeinwohlorientierter Lebensraum. Dazu gehören intelligente Verkehrsnetze und ein smartes Parkraummanagement, effiziente und nachhaltige Gebäudetechnologien sowie ein ortsunabhängiger und flächendeckender Zugang zum Gesundheitssystem.

Datenbasierte Technologien ebnen den Weg zu solch einer Smart City oder Smart Region. Smart bedeutet jedoch mehr, als nur Technologie einzusetzen. Wir verstehen darunter, dass die Bürger:innen, Unternehmen und weitere Akteur:innen einer Stadt oder Region stets im Mittelpunkt stehen. Technologie dient lediglich dazu, die Bedürfnisse und Anforderungen direkt oder indirekt zu erfüllen. Daher ist es wichtig, dass die genannten Akteur:innen gemeinsam an der Stadt- und Regionalentwicklung mitwirken. Die Verwaltung sollte zudem die Bürgerschaft transparent und umfassend über alle Fortschritte informieren. Smarte Lösungen vernetzen die unterschiedlichen Akteur:innen und treiben den Wissensaustausch voran.

Wir bei PwC denken bei „smart“ stets an Städte und an Regionen. Denn nur wenn urbaner und ländlicher Raum vernetzt sind, lässt sich die Lebensqualität aller Bürger:innen verbessern und ihr Gemeinschaftsgefühl stärken.

„Zu ‚Smart Cities‘ gehört weit mehr als nur Technologie im urbanen Raum. Wir müssen im Sinne einer integrierten Regionalentwicklung ‚smart‘ denken und Leuchtturmprojekte in die Fläche übertragen.“

Nicolai Bieber, Partner bei PwC Deutschland

Smarte Lösungen: Chancen für verschiedenste Lebensbereiche

Eine Smart City oder Smarte Region entsteht durch die Nutzung von innovativen, datenbasierten, vernetzten und digitalen Lösungen in fast allen Bereichen von Gesellschaft, Wirtschaft und Staat. Wirklich „smart“ werden Städte und Regionen dann, wenn technologische Entwicklungen sektorübergreifend gedacht und eine aktive Mitgestaltung der Bürger:innen oder Verwaltungsmitarbeitenden von Transformationsprozessen gelebt wird.

Smarte Lösungen: Chancen für verschiedenste Lebensbereiche

Unsere Leistungen: PwC-Kompetenzen für Smart Cities

Das PwC-Team für den Öffentlichen Sektor begleitet die öffentliche Hand seit vielen Jahren bei der digitalen Transformation. Das Leistungsspektrum unserer Smart City/Smart Region-Expert:innen beinhaltet dabei unter anderem:

Strategieentwicklung

Unser Team entwickelt und formuliert integrierte Smart City- und Smart Region-Strategien auf Basis umfassender Beteiligungsprozesse (intern und extern, digital und analog), Status-Quo- und Potenzialanalysen sowie Machbarkeitsstudien. Im Ergebnis profitieren unsere Kund:innen von klaren Zielbildern, bedarfsorientierten Maßnahmenpaketen und detaillierten Umsetzungskonzepten, um lückenlos in die Umsetzung starten zu können. Auf Wunsch übernehmen wir die begleitende Außenkommunikation.

Strategieumsetzung

Wir unterstützen unsere Kund:innen mit unserer langjährigen Projektmanagement-Erfahrung und bauen die erforderlichen Strukturen für die erfolgreiche Umsetzung einer Smart City- oder Smart Region-Strategie auf. Gezieltes User Experience und User Interface (UX/UI) Design stellt sicher, dass smarte Lösungen auf die Bedürfnisse der Nutzer:innen zugeschnitten sind. So entwickeln wir mit unseren Kund:innen Prototypen von Produkten und Services und errichten Inkubatoren und Reallabore, um intelligente Lösungen schneller umzusetzen. Auch für den Betrieb von Datenplattformen und Stadtlaboren stehen wir unseren Kund:innen regelmäßig zur Seite. Durch ein integriertes Change-Management und regelmäßige Evaluation der Projektstände und -ergebnisse stellen wir sicher, dass alle Beteiligten, Mitarbeiter:innen und Akteur:innen Teil der neuen smarten Kultur werden und die Umsetzung klaren Zielen folgt.

Technologieberatung und -umsetzung

Wir beraten bei der Umsetzung smarter Technologien und Prototypen mit einem Fokus auf Open Source-Plattformen und Open Knowledge-Ansätzen, Cloud Computing und KI. Dabei legen wir größten Wert auf einen verantwortungsvollen Umgang mit Daten und helfen, die Datenhoheit der Kommunen zu stärken. Fragen zu Datenschutz, Datenqualität und Data Governance beantworten wir fachkundig und erarbeiten integrierte Datenstrategien.

Internet der Dinge für den öffentlichen Sektor

Unsere Smart City-Plattform ermöglicht systematische Analysen und die Umsetzung intelligenter Stadt-Services. Auf dieser Basis begleiten wir unsere Kund:innen dabei, eigene Smart City-Plattformen aufzubauen. So können Risiken frühzeitig erkannt, die Entscheidungsfindung auf kommunaler Ebene unterstützt und neue Geschäftsmodelle entwickelt werden. PwC bietet auch eigene Plattformen in den Bereichen Smart City, Mobility, Crowd Management und Operations Management. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie wir Ihnen konkret helfen können, sprechen Sie uns gerne an.

AI & Mobile Solutions

Rechtsberatung

Bei der Umsetzung von Smart City- und Digitalisierungsstrategien sind häufig neue zivilrechtliche Fragestellungen insbesondere zu Informationstechnologie, Open-Source-Software, Datenschutz und gewerblichem Rechtsschutz (IP) einschließlich Rechtsstreitigkeiten (Litigation) relevant. Wir unterstützen unsere Kund:innen unter anderem dabei, Software-Lösungen und ihre Lizenzbedingungen als Open Source zu veröffentlichen. Wir beraten zu datenschutzrechtlicher Compliance bei der Einführung von Smart City-Infrastrukturen. Darüber hinaus unterstützen wir unsere Kund:innen bei zuwendungs- und beihilferechtlichen Fragen, wie der Weitergabe von Fördermitteln an Dritte, sowie bei rechtlichen Fragen rund um das Vergabe- und Ausschreibungsmanagement. Schließlich begleiten wir die öffentlich-rechtliche Ausgestaltung von Organisations- und Geschäftsmodellen in der Smart City.

Fördermittel- und Finanzierungsberatung

In der vielfältigen, mitunter komplexen Fördermittellandschaft behalten wir den Überblick – auf allen Ebenen. Wir sind fachkundige Ansprechpartner:innen, wenn es um die Weiterentwicklung und gegenseitige Ergänzung der Förderlandschaften auf Bundes und Landesebene sowie der verschiedenen Ministerien geht. Auch sind wir geübt darin, entsprechende Förderkonzepte und Richtlinien zu entwickeln. Wir unterstützen unsere Kund:innen auf kommunaler Ebene regelmäßig dabei, Fördermittel zu akquirieren und identifizieren auf die Bedürfnisse unserer Kund:innen zugeschnittene, passende Förderprogramme. Daneben erarbeiten wir auch Konzepte und Betreibermodelle, mit denen sich Smart City-Lösungen über die Anschubförderung hinaus langfristig wirtschaftlich finanzieren lassen. Auch wenn es um zuwendungsrechtliche sowie beihilferechtliche Fragestellungen geht, stehen wir Ihnen als sachkundige Berater:innen zur Seite.

Management von Förderprogrammen

Unsere Fördermittelexpert:innen beraten Bund und Länder fachkundig zur Fördermittelverwaltung. Darüber hinaus monitoren und evaluieren wir die Förderprogramme auf Bundes- und Landesebene und stehen geförderten Kommunen und Zuwendungsempfänger:innen zum Beispiel im Rahmen von Projektträgerschaften und Kompetenzzentren gerne als erste Ansprechpartner:innen zur Seite.

Wie die Transformation zur Smart City gelingt

Wie werden Städte und Kommunen zu Smart Cities bzw. Smart Regions – also zu digital vernetzten Orten? Die wichtigsten Transformationsfelder haben unsere Expert:innen gemeinsam mit Microsoft zusammengefasst und daraus Handlungsempfehlungen für den erfolgreichen Weg zur Smart City abgeleitet.

Mehr erfahren

 

Unsere Mandanten: Wen wir unterstützen

Bund und Länder

Bund und Länder stellen umfassende Fördermittel und -programme bereit, um Kommunen und Regionen in Deutschland auf dem Weg zur Smart City oder Smart Region zu unterstützen und den zentralen Herausforderungen der Stadt- und Regionalentwicklung nachhaltig zu begegnen. Vorrangig geht es darum, Modellkommunen und -regionen zu entwickeln, um deren effektive und zukunftsgerichtete Ansätze in die Fläche zu tragen. Auf dem Weg zu diesem Ziel profitieren unsere Kund:innen von vielfältigen PwC-Kompetenzen:

Vernetzung und Wissenstransfer
Wir stärken die Mobilisierung, Vernetzung und den Austausch zwischen allen relevanten Akteur:innen aus Verwaltung, Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft, indem wir strategische Netzwerke aufbauen, (Dialog-)Veranstaltungen in verschiedenen Formaten konzipieren und organisieren. Außerdem schaffen wir Vernetzungsplattformen und -angebote und betreiben auf Wunsch integrierte E-Learning-Plattformen.

Kommunikation
Für einen professionellen und effektiven Außenauftritt stehen wir unseren Kund:innen in allen Fragen der Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit mit Erfahrungsreichtum und Kreativität zur Seite. Für eine starke Onlinepräsenz konzipieren, implementieren und betreiben wir integrierte Internetportale zum Thema Smart City.  Wir bereiten zudem regelmäßig Videomaterial und Online-Tutorials auf. Als Teil zentraler Gremien in Deutschland und darüber hinaus behalten wir stets den Überblick der aktuellen Fachdebatte und unterstützen unsere Kund:innen so auch bei kurzfristigen politischen Stellungnahmen und Presseanfragen effektiv.

Beratung
Das PwC-Team berät im Namen unserer Auftraggeber:innen Kommunen und kommunale Kooperationen fachlich und administrativ. Wir organisieren Schulungen und Workshops zu relevanten Themen wie Strategieerarbeitung, Fördermittelakquise, Zuwendungsrecht, Skalierbarkeit von Lösungen in die Fläche und vielem mehr. Wir erstellen Online-Lernplattformen, Musterdokumente, Leitfäden und praxisnahe Hilfsmittel, um effektive Lösungen umzusetzen.

Controlling und Reporting
Als Expert:innen des Programm- und Projektmanagements behalten wir stets den Überblick und sorgen dafür, dass auch unsere Kund:innen alle wichtigen Zahlen & Fakten im Blick behalten: Mit eigenen IT-Tools stellen wir ein regelmäßiges und transparentes Controlling und Reporting sicher – beispielsweise mit unseren eigenen Projektmanagement-Plattformen und Geoinformations-Datenbanken.

Trends & Analysen
Wir analysieren aktuelle technologische und gesellschaftliche Entwicklungen rund um das Thema Smart City und erstellen fundierte Fachdossiers sowie Trendanalysen. Wir behalten die Fördermittellandschaft auf Landes- und Bundesebene im Blick, evaluieren Programme und ihr Zusammenspiel im Hinblick auf ihre Effektivität, Zielgruppenausrichtung und Zielerreichung. Wir geben praxisnahe Empfehlungen für die Weiterentwicklung der Fördermittellandschaft und der regulatorischen Rahmenbedingungen.

Kommunen

Wir begleiten Kommunen und Städte von der Strategieentwicklung bis zur Umsetzung und unterstützen unsere Kund:innen dabei, sich zukunftsorientiert aufzustellen.

Der Weg zu einer smarten Kommune beinhaltet aus unserer Sicht weit mehr, als digitale Werkzeuge zu implementieren und daraus Einzelmaßnahmen abzuleiten. Dank unserer langjährigen Erfahrung im Programmmanagement bauen wir erfolgsorientierte Projektstrukturen auf und identifizieren mit unserem Analyse-Toolset Bedarfe und Potenziale. Außerdem beraten wir unsere Kund:innen zu rechtlichen und finanziellen Fragen sowie zu Fragestellungen rund um das Datenmanagement.

Eine smarte Transformation gelingt nur mit größtmöglicher Teilhabe aller Interessengruppen. Beteiligungsformate und eine transparente Außenkommunikation stellen sicher, dass die Bürger:innen und Akteur:innen an der Strategieentwicklung und ihrer Umsetzung mitwirken und die Strategie im Ergebnis von allen Beteiligten getragen wird.

Kommunale Unternehmen

Kommunale Unternehmen wie Stadtwerke, Verkehrsgesellschaften, Wohnungsbaugesellschaften und Wirtschaftsförderungen sind zentrale Akteur:innen der digitalen Transformation deutscher Städte und Kommunen. Ob intelligente Verkehrslenkung und die Gestaltung der Verkehrswende, vernetzte Straßenbeleuchtung und öffentliche Datenplattformen, die Besucherstromlenkung und der Aufbau sogenannter LoRaWAN-Netze zur energieeffizienten Datenübertragung über größere Distanzen – sie alle basieren maßgeblich darauf, dass Stadtwerke, Verkehrsgesellschaften und weitere kommunale Unternehmen sich daran beteiligen. Oft geht von diesen sogar die Initiative aus.

Gemeinsam mit unseren Kund:innen setzen wir unter anderem Projekte zu den folgenden Themen um:

  • Nachhaltige Mobilitätskonzepte inklusive intermodalem Verkehr, On-Demand-Lösungen, intelligenter Verkehrslenkung, integrierten Mobilitätsplattformen und Parkraummanagement
  • Aufbau und Betrieb von Datenplattformen: Einsatz und Betrieb der PwC Smart City Plattform sowie Integration weiterer Sensorik und Datenquellen in die Plattform, technische Umsetzung und Unterstützung bei der Partner- und Dienstleistersuche inklusive Ausschreibungsbegleitung
  • Beratung zur Resilienz von bestehenden und geplanten Infrastrukturen
  • Aufbau digitaler Ökosysteme, inklusive Inkubatoren, Acceleratoren und Stadtlaboren
  • Beratung und Entwicklung von nachhaltigen Geschäftsmodellen mit langfristigen Finanzierungsmöglichkeiten
  • Klärung von Fragestellungen zu Open Data und Data Hubs sowie Erarbeitung von Datenstrategien, inkl. Datenarchitektur und Data Governance
  • Unterstützung bei Kooperations- und Entwicklungsverträgen, Lizensierungen, IT-Sicherheit und Datenschutz

Follow us

Contact us

Christiane Lehmann

Christiane Lehmann

Senior Manager Advisory, PwC Germany

Tel.: +49 30 26361558

Silvia Dollinger

Silvia Dollinger

Director Advisory, PwC Germany

Tel.: +49 089 5790-6310

Maximilian Meissner

Maximilian Meissner

Senior Manager, PwC Germany

Tel.: +49 221 2084-176

Julia  Rittershaus

Julia Rittershaus

Senior Managerin, PwC Germany

Tel.: +49 341 9856-373

Dr. Tobias Franke

Dr. Tobias Franke

Senior Manager, PwC Germany

Tel.: +49 89 5790-6867

Adrian Gelep

Adrian Gelep

Director, PwC Germany

Tel.: +49 30 2636-4179

Friedrich Kneuper

Friedrich Kneuper

Manager, Tax, PwC Germany

Tel.: +49 30 2636-5219

Hide