Case Study: Digitalisierung in familiengeführten und mittelständischen Unternehmen

12 März, 2019

Die Herausforderung

Der Elektrogerätehersteller Bosch befindet sich im umfassendsten Transformations­prozess seiner Firmengeschichte, um zu einem führenden Unternehmen im Bereich des Internets of Things (IoT) zu werden. Das IoT-Ökosystem bietet die Möglichkeit, neue Geschäftsmodelle zu entwickeln, mit denen vernetzte IoT-Lösungen und Services für ganze Produktfamilien bereitgestellt werden können.

Unser Vorgehen

Wir haben Bosch von der Konzeption über die Entwicklung bis hin zum Betrieb der IoT-Plattform mit einem multiprofessionellen Team aus IT-Architekten und Experten für Kommunikations-, Change- und Projektmanagement begleitet. Dabei haben wir dem Unternehmen geholfen, neue Geschäftsmodelle zu identifizieren und die hierfür benötigen Fähigkeiten zu bestimmen. Parallel dazu arbeitete das Team des IoT-Projekts an IT-Lösungen zur Steuerung und Förderung dieser Fähigkeiten. Da der Transformationsprozess auch einen Wandel in der Unternehmenskultur erforderte, haben wir unseren Kunden auch dahingehend beraten, wie die Belegschaft optimal durch den digitalen Transformationsprozess begleitet und ein agiler, informationsgetriebener Workflow im Unternehmen geschaffen werden kann. 

Das Ergebnis

Die Auswirkungen des digitalen Wandels sind nicht allein technischer Natur. Für Firmen wie Bosch sind die kulturellen Auswirkungen ebenso wichtig wie die technischen Herausforderungen. Aus prozessorientierter Sicht eignen sich Wasserfall-Ansätze für diese Herausforderung nicht immer – in der heutigen digitalen Welt sind eher agile, iterative Modelle gefragt. Wir haben Bosch in diesem Sinne beim kulturellen und technologischen Paradigmenwechsel begleitet und dabei alle Stakeholder, Niederlassungen und Beschäftigen erfolgreich mit einbezogen.

„PwC hat bei Bosch einen fundamentalen kulturellen Wandel angestoßen, den in naher Zukunft viele der traditionellen Produktionsbetriebe bewältigen müssen.“

Dietmar Ahlemann, Partner bei PwC Deutschland

Contact us

Dietmar Ahlemann

Dietmar Ahlemann

Partner, PwC Germany

Tel.: +49 21 1981 4978

Martin Röser

Martin Röser

Senior Manager, PwC Germany

Tel.: +49 69 9585-3548

Arne Linnemüller

Arne Linnemüller

Advisory, PwC Germany

Tel.: +49 151 62459732

Follow us