Regulatory Management

Ihr Experte für Fragen

Martin Neisen
Partner & Global Basel IV Leader bei PwC Deutschland
Tel.: +49 69 9585 3328
E-Mail

Veränderte Wettbewerbsbedingungen stellen die Finanzbranche vor große Herausforderungen

Seit der Finanzkrise ist die Aufsicht auf nationaler und internationaler Ebene bestrebt, die Stabilität der Finanzmärkte durch gezielte Überarbeitungen der Regulierung zu erhöhen. Ein Ende ist jedoch noch nicht in Sicht, da bereits weitere Veränderungen auf internationaler Ebene diskutiert werden. Basel III und Basel IV und deren Umsetzung in die europäische Gesetzgebung sind dabei nur die Spitze des Eisbergs. Die steigenden Anforderungen, zunehmende Komplexität und enge Umsetzungszeiträume, verbunden mit sich verändernden Wettbewerbsbedingungen bei steigendem Kostendruck stellen die Finanzbranche vor große Herausforderungen.

„Die Reformen treffen die Finanzbranche bis ins Mark, denn sie haben Auswirkungen auf die Kapitalquoten aller Banken und beeinflussen damit grundlegend Ihre strategische Ausrichtung und Geschäftsmodelle.“

Martin Neisen, Partner & Global Basel IV Leader, PwC Germany

PwC unterstützt Sie dabei, die regulatorischen Veränderungen im Blick zu behalten, frühzeitig strategische Maßnahmen zu ergreifen sowie Ihre internen Modelle optimal umzusetzen.

Wofür wir stehen

Regulatorisches Know-how

Langjährige Projekt- & Prüfungserfahrung im In- und Ausland, Erfahrung in der Entwicklung interner Modelle und unsere Mitarbeit in (inter-) nationalen Gremien macht uns zu kompetenten Ansprechpartnern im Aufsichtsrecht.

Digitalisierung

Mit unserer Erfahrung bei der Optimierung regulatorischer Prozesse durch Cloud-Computing, Robotics & künstliche Intelligenz entwickeln wir für unsere Kunden ein maßgeschneidertes Digitalisierungs- & Automatisierungskonzept.

Prozess-Expertise

Mit aufsichtsrechtlicher Fachexpertise und pragmatischen & praxiserprobten Lösungsansätzen unterstützen wir unsere Kunden erfolgreich bei der Umsetzung regulatorischer Anforderungen.

Kundenfokus

Die effiziente, nachvollziehbare & auf unsere Kunden zugeschnittene Umsetzung der Regulatorik ist für uns selbstverständlich. Die Zufriedenheit unserer Kunden steht dabei immer im Fokus.

Unsere Leistungen im Überblick

Regulatory Advisory

  • Auswirkungsanalysen & Implementierung
    Wir unterstützen Sie dabei, die fachlichen und quantitativen Auswirkungen regulatorischer Neuerungen auf Ihr Institut zu analysieren, damit Sie frühzeitig organisatorische und strategische Maßnahmen ergreifen können. Gleichzeitig haben Sie dadurch die Möglichkeit, an aufsichtsrechtlichen Konsultationsprozessen teilzunehmen und neue Anforderungen aktiv mitzugestalten.


    Mit unserer langjährigen Erfahrung und Fachexpertise unterstützen wir Sie auch bei der prozessualen, IT-spezifischen und datenbezogenen Implementierung der Anforderungen, damit Sie die Meldefähigkeit bis zum jeweiligen Anwendungszeitpunkt sicherstellen. Dabei profitieren Sie auch von unseren Partnerschaften mit allen großen nationalen & internationalen Softwareherstellern.
  • Reporting und Offenlegung
    Unser umfangreiches Leistungsspektrum bei der Analyse und Umsetzung der neuen Offenlegungsanforderungen optimiert Ihren Melde- und Offenlegungsprozess. Egal, ob bei Ad-Hoc- Anfragen oder im Regelmeldeprozess, wir stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Regulatory Audit Management

  • Regulatorische Abschlussprüfung
    Wir unterstützen als Servicebereich die jährlichen Einzel- und Konzernabschlussprüfungen im Bereich des Bankenaufsichtsrechts. Entscheidend an der Stelle ist die Kombination aus fachlichem Know-how, kombiniert mit umfassenden Umsetzungserfahrungen und einem intensiven Marktüberblick. Neben der Beurteilung der Einhaltung regulatorischer Vorgaben ist unser Ziel, einen Mehrwert zu schaffen und unseren Kunden als Sparringspartner in allen Fragen rund um das Bankenaufsichtsrecht zur Verfügung zu stehen.
  • Internal Audit
    Basierend auf unseren umfassenden Erfahrungen aus Prüfungen und Beratungsprojekten unterstützen wir die Interne Revision bei der Prüfung bankaufsichtsrechtlicher Anforderungen. Darüber hinaus steht die Diskussion praktikabler Umsetzungsmaßnahmen und Fristen im Vordergrund.

    Sowohl in der regulatorischen Abschlussprüfung als auch im Internal Audit bedienen wir uns umfangreichen technischen Lösungen, um einen effizienten und risikoorientierten Prüfungsablauf sicherzustellen.

Die wichtigsten regulatorischen Zusammenhänge auf einen Blick

Mit unserem Regulatory Poster sehen Sie die wichtigsten regulatorischen Zusammenhänge auf einen Blick – gerne lassen wir Ihnen ein Poster zukommen. Wenn Sie Fragen haben, sprechen Sie uns gerne an!

Mehr erfahren

Regulatory Model Development

Unser Regulatory Quant Team unterstützt Sie bei der Entwicklung regulatorischer Berechnungsmodelle zur Ermittlung des erforderlichen Kapitalbedarfs. Dabei profitieren Sie nicht nur von der internationalen regulatorischen Fachexpertise unserer Spezialisten, sondern auch von deren Programmierkenntnissen in Matlab, Python, R, SAS u.a. Wir stellen sicher, dass Sie mit den von uns entwickelten Modellen sämtliche regulatorischen Anforderungen an Interne Modelle erfüllen und diese eine Zulassung der Bankenaufsicht erhalten. Gleichermaßen haben Sie die Möglichkeit die Qualitätssicherung der von Ihnen entwickelten Modelle von uns durchführen und bestehende Modelle im Hinblick auf die sich verändernden regulatorischen Anforderungen durch uns analysieren zu lassen.

Gerne beraten und unterstützen wir Sie auch bei der strategischen Entscheidung, ob der Einsatz eines internen Modells zur Ermittlung des Kapitalbedarfs in Zukunft empfehlenswert ist oder ob der Einsatz eines Standardmodells für Ihr Institut die bessere Alternative darstellt.

Regulatory Funds Reporting

Mit unseren Services im Bereich Fondsreporting haben Sie die Möglichkeit, die aufsichtsrechtlichen Fondsreports durch unsere Fondsexperten erstellen zu lassen oder uns als Prüfer der von Ihnen erstellten Reports einzusetzen. Mit einem Testat von PwC durch unsere regulatorischen Fondsprüfer verbessern Sie zudem das Marktvertrauen in die von Ihnen ausgegebenen Fonds.

Wir stehen Ihnen auch als Ansprechpartner bei allen Fragestellungen rund um das regulatorische Fondsreporting zur Verfügung, damit Sie jederzeit auf dem aktuellsten Stand der Entwicklung der sich daraus ergebenden aufsichtsrechtlichen Anforderungen sind.

Knowledge Management

Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Angebot, mit dem wir Sie zu den aktuellen Entwicklungen im Aufsichtsrecht auf dem Laufenden halten. Gerne informieren wir Sie im Rahmen von Schulungen und Workshops zu den aktuellsten Themen im Aufsichtsrecht und schneiden die Inhalte auch gerne auf die von Ihrem Institut zu erfüllenden Anforderungen zu. Mit unseren aktuellsten Veröffentlichungen wie zum Beispiel zu den Herausforderungen aus der CRR II, unserem Whitepaper CRR II to go oder auch unseren Büchern zu den Themen Großkredite und Basel IV halten wir Sie immer up-to-date. In unseren Seminaren wie beispielsweise der Basel IV Academy erhalten Sie einen Überblick über die regulatorischen Herausforderungen aus Basel IV und deren Umsetzung in die europäische Gesetzgebung. Melden Sie sich gerne an!

Weitere Beiträge aus dem Bereich Knowledge Management

{{filterContent.facetedTitle}}

{{contentList.dataService.numberHits}} {{contentList.dataService.numberHits == 1 ? 'result' : 'results'}}
{{contentList.loadingText}}

Unsere Events im Bereich Regulatory Management

Regulatory Spring Festival

Unser Regulatory Spring Festival ist seit einigen Jahren fester Bestandteil unserer Veranstaltungsreihe. In lockerer Atmosphäre bieten wir Ihnen einen kompakten Überblick über alle anstehenden regulatorischen Themen – natürlich mit Zeit für Ihre Fragen und der Möglichkeit zum Austausch mit unseren Experten.

Mehr erfahren

Basel IV Academy

Wir laden Sie herzlich zu unserer Intensivschulung „CRR II/CRR III (Basel IV) Academy“ ein. Hier vermitteln wir Ihnen das nötige Wissen und Verständnis zu allen relevanten Risikoarten und Aspekten rund um Basel IV und der EU-Umsetzung in der CRR II und CRR III. Melden Sie sich gerne unter dem folgenden Link zur Teilnahme an der Veranstaltung an.

Mehr erfahren

„Mit unseren Expertenteams im Bereich Regulatory Reporting unterstützen wir Sie bei der Analyse und Umsetzung sämtlicher aufsichtsrechtlicher Fragestellungen und stehen Ihnen jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung!“

Martin Neisen,Partner & Global Basel IV Leader, PwC Germany

Lernen Sie unser Team kennen

Partner

Martin Neisen

Partner & Global Basel IV Leader, Frankfurt am Main, PwC Germany

+49 69 9585-3328

E-Mail

Regulatory Advisory

Jasmin Pandya

Director, PwC Germany

+49 69 9585-2861

E-Mail

Stefan Röth

Senior Manager, PwC Germany

+49 69 9585-3841

E-Mail

Contact us

Martin Neisen

Martin Neisen

Partner & Global Basel IV Leader, PwC Germany

Tel.: +49 69 9585-3328

Follow us