Skip to content Skip to footer
Suche

Menu

Store

Ergebnisse werden geladen

Verbandsinterne Untersuchungen

Mitwirkung bei der Aufklärung von Straftaten

Es kann sich strafmildernd auswirken, wenn Unternehmen interne Untersuchungen zur Aufklärung von Straftaten einleiten. Das zu erwartende Verbandssanktionengesetz wird den grundlegenden rechtlichen Rahmen für verbandsinterne Untersuchungen schaffen, lässt allerdings in einigen Bereichen auch Fragen offen, etwa zu den Anforderungen an den Umfang und die konkrete Ausgestaltung von internen Untersuchungen. Dem Gesetzesentwurf zufolge müssen Unternehmen einen wesentlichen Beitrag zur Aufklärung der Tat liefern, um in den Genuss einer Sanktionsrahmenverschiebung und damit einhergehenden Milderungen zu kommen. Wir unterstützen Verbände bei der Festlegung des Untersuchungsrahmens oder Untersuchungsgegenstandes und übernehmen die Koordination mit den Strafverfolgungsbehörden. Ebenso stellt unser Team eine gerichtsverwertbare Dokumentation inklusive der Zwischenberichte für die Strafverfolgungsbehörden sicher.

Durchführung einer forensischen Sonderuntersuchung

Administration

  • Individuelle Festlegung des Untersuchungsrahmens/Untersuchungsgegenstandes in Abstimmung mit dem Kunden sowie Koordination – sobald erforderlich –  mit den Strafverfolgungsbehörden
  • Übernahme der (laufenden) Kommunikation mit den Strafverfolgungsbehörden
  • Gerichtsverwertbare Dokumentation (inkl. Zwischenberichte für die Strafverfolgungsbehörden) der einzelnen durchgeführten Untersuchungsschritte sowie daraus resultierender Ergebnisse
  • Erstellung des forensischen (Abschluss-)Berichts

Investigation & Fact Finding

  • Sichtung und Auswertung von physischen und elektronischen Dokumenten
  • Durchführung von Hintergrundrecherchen (Global Intelligence)
  • Durchführung und Protokollierung von Interviews
    • Ziel: Informationsgewinnung vs. Konfrontation mit Vorwurf
    • Professionelle Gesprächsführung zur Sicherstellung der anschließenden Gerichtsverwertbarkeit/Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben
  • Prozess- und Systemanalysen
  • Analyse von Zahlungsströmen

Digital Forensics, Data Analytics & eDiscovery

  • Forensische Datensicherung und –analyse unter Einhaltung der relevanten gesetzlichen Bestimmungen
    • Forensische Sicherung von Datenquellen (Datenträger, Log-Dateien von Rechnern und Servern, Netzlaufwerke, E-Mail-Postfächer von definierten Mitarbeitern)
    • Forensische Datenanalyse strukturierter und unstrukturierter Daten (z. B. Durchführung von E-Mail-Reviews)

Dispute Analysis & Litigation Support

  • Betriebswirtschaftliche Analysen bei streitigen Sachverhalten
  • Feststellung von Pflichtverletzungen
  • Schadensquantifizierung als Grundlage
  • Rückführung entzogenen Vermögens

Connected Digital Services (Self-Service-Plattform von Forensics)

  • Connected eDiscovery
  • Connected Financial Analytics
  • Connected Risk Intelligence

Mehr erfahren

Rechtliche Expertise

Rechtliche Prüfung und Beratung

  • Beratung im Vorfeld interner Ermittlungen
  • Flankierung der Auswertung von Daten und Unterlagen
  • Bewertung der Untersuchungsergebnisse, insbesondere Erstellung strafrechtlicher Gutachten
  • Prüfung des Umfangs der weiterzuleitenden Dokumente an die Staatsanwaltschaft  

Rechtsbeistand

  • Zeugenbeistand für Leitungspersonen und Mitarbeiter
  • Begleitung von (Mitarbeiter-)Interviews

Lernen Sie unser Team kennen

Forensische (Sonder-)Untersuchungen

Gunter Lescher

Partner, Forensic Services, PwC Germany

+49 211 981-2968

E-Mail

Michael Limmer

Director, Forensic Services, PwC Germany

+49 69 9585-5845

E-Mail

Rechtliche Beratung

Ismael Ott

Director, Legal White Collar Crime, PricewaterhouseCoopers Legal AG Rechtsanwaltsgesellschaft, Germany

+49 211 981-4367

E-Mail

Dr. Jan-Lieven Stöcklein

Director, Legal White Collar Crime, PricewaterhouseCoopers Legal AG Rechtsanwaltsgesellschaft, Germany

+49 69 9585-6005

E-Mail

Follow us