Risk Management für Finanzdienstleister

Ihr Experte für Fragen

Michael Maifarth
Partner bei PwC Deutschland
Tel.: +49 69 9585 2318
E-Mail

Komplexe Herausforderungen erfordern ein modernes, flexibles und zugleich effizientes Risikomanagement

Banken benötigen angesichts komplexer Herausforderungen wie Regulierung, Niedrigzins und Digitalisierung ein modernes, flexibles und effizientes Risikomanagement, das alle relevanten Risikobereiche abdeckt. Unser Ziel ist es, Ihr Management und Controlling potenzieller Risiken zu verbessern und damit einen nachhaltigen Beitrag zur Wertschöpfung Ihres Unternehmens zu leisten.

„Die Transformationen im Bankensektor führen zu einem hohen Handlungsbedarf – ich bin überzeugt, dass Ihre nächsten Schritte nicht nur die aktuellen Herausforderungen, sondern vor allem zukünftige Entwicklungen im Blick behalten müssen.”

Michael Maifarth, Partner, PwC Germany

Wofür wir stehen

Wissen

Unsere Experten der Finanzwirtschaft verfügen über fundiertes Fachwissen, Industrieexpertise und Best PracticeKnow-how zur Einführung eines innovativen, proaktiven Risikomanagements.

Ganzheitlichkeit

Unsere Lösungen gehen über den Tellerrand hinaus – insbesondere an den Schnittstellen zu den Bereichen IT, Finance und Reporting.

Vertrauen

Vertrauen bildet die Basis – für unsere Services in der Beratung und Prüfung sowie für unsere langfristigen Kundenbeziehungen.

Unsere Leistungen im Überblick

Bewahren Sie den Überblick – bei Enterprise-Risiken und Ihrer Gesamtbanksteuerung

Das aktuelle Umfeld aus Niedrig- bis Negativzinsen und wachsenden Regulierungsvorgaben stellt Banken vor die enorme Herausforderung, den Spagat zwischen Ertrags- und Kostenorientierung einerseits und Risikoorientierung andererseits zu bewältigen. Ein ganzheitlicher Ansatz bezieht Risikostrategie und Risikoappetit konsistent in die Geschäftsstrategie und –planung mit ein.

Wir unterstützen Sie bei der zukunftsgerichteten Identifikation, Messung und Überwachung von Risiken aus dem Bereich der Finanzwirtschaft. Zudem hilft unser Team CFOs und dem Management bei der erfolgreichen Planung und Steuerung sowie der Konzeption und Implementierung sachgerechter Methoden, Projekte und Maßnahmen sowie bei der Ausgestaltung aller korrespondierenden Risikoprozesse.

„Durch den digitalen Wandel und die Regulierung steigt auch der Bedarf für ein modernes Risikomanagement mit strategischer Neuausrichtung und Prozessautomatisierung.“

Michael Maifarth, Partner, PwC Germany

Wappnen Sie sich, um für neue aufsichtsrechtliche Anforderungen und neue Marktsituationen gerüstet zu sein

Aufgrund der steigenden und zunehmend komplexen aufsichtsrechtlichen Anforderungen wird ein effizientes Vorgehen im Risikomanagement und bei der Compliance immer wichtiger. Wir decken sämtliche Fragestellungen rund um das Management finanzieller Risiken, wie z.B. Kreditgeschäft, Marktpreisrisiken, Treasury und Liquiditätsmanagement ab.

Dazu zählen nicht nur die Umsetzung von regulatorischen Vorgaben, sondern auch Effizienzsteigerungen (z.B. durch Harmonisierung und Standardisierung von Prozessen), eine Digitalisierung mithilfe intelligenter Tools, die Implementierung von Lösungen zur Portfoliosteuerung sowie die (Weiter-)Entwicklung und Validierung von Risikomodellen.

Maximale Transparenz ist Voraussetzung für ein erfolgreiches Management der Risiken

Nicht-finanzielle Risiken entstehen in sämtlichen Bankprozessen, etwa in den Bereichen IT, Compliance und Recht. Maximale Transparenz über diese Risiken ist Voraussetzung für deren erfolgreiches Management. Dadurch erhöhen sich auch die Chancen, Effizienzpotenziale zu heben.

Wir unterstützen Sie bei der Erarbeitung eines auf Ihr Geschäftsmodell und Risikoprofil abgestimmten nichtfinanziellen Rahmenwerks, der Entwicklung gemeinsamer Risikotaxonomien und der Harmonisierung der Prozesse zur Risikobeurteilung. Wir helfen Ihnen bei der Gestaltung eines effizienten Risikomanagements und einer konsistenten NFR-Berichterstattung.

Entwickeln Sie Ihre Datenprozesse und IT Systeme weiter

IT-Architekturen, Datenhaushalte und Prozesse im Risikomanagement von Banken erfüllen bisher nicht vollumfänglich die regulatorischen Anforderungen an Automatisierung, Geschwindigkeit und Flexibilität. Auch hinsichtlich Digitalisierung, Verbesserung der Datenqualität sowie der Sicherstellung von Konsistenz mit anderen Bereichen wie Accounting oder Meldewesen bestehen Optimierungspotenziale.

Wir helfen Ihnen bei der Weiterentwicklung Ihrer IT-Infrastruktur, der Etablierung von Data Governance und Data Quality Management, der Optimierung und Automatisierung von Prozessen sowie bei der Verbesserung Ihres Reportings.

Gestalten Sie ein zukunftsorientiertes und regelkonformes Risikomanagement für Ihr gesamtes Haus

Die Aufsicht hat in den vergangenen Jahren detaillierte Vorgaben für den Umgang mit einzelnen Risikoarten und die Qualität und Verfügbarkeit von Daten formuliert. Gleichzeitig überwacht sie verstärkt auch die Einhaltung der regulatorischen Vorgaben.

Durch unseren ständigen Austausch mit der europäischen und den deutschen Regulierungsbehörden und Aufsichten, EZB und BaFin, kennen wir deren Erwartungshaltung und können Ihnen bei der Vorbereitung und Durchführung regulatorischer Prüfungen oder bei der Abarbeitung von Feststellungen helfen.

Nicht nur die Risikolandschaft – auch die Rolle des Chief Risk Officer (CRO) – wandelt sich: Wir verfügen über moderne Ansätze und Methoden zur Digitalisierung von Prozessen (z.B. mithilfe von AI und Big Data) sowie zur Steuerung neuer Risikoarten wie Cyber-Risiken.

„Digitalisierung und Regulierung sorgen dafür, dass sich die Risikolandschaft und die Rolle des CRO maßgeblich verändern.“

Michael Maifarth,Partner, PwC Germany

Contact us

Michael Maifarth

Michael Maifarth

Partner, PwC Germany

Tel.: +49 69 9585-2318

Follow us