Digital Payment Security & Regulation

Ihr Experte für Fragen
Tomas Rederer

Maximilian Harmsen
Director bei PwC Deutschland
Tel.: +49 89 5790-6402
E-Mail

Sicherheits- und Compliance-Management im Zahlungsverkehr

Die Zukunft des Zahlungsverkehrs ist digital. Erfolgreiche Geschäftsmodelle basieren auf ansprechenden Kundenerlebnissen sowie in hohem Maße auf Sicherheit und der Einhaltung regulatorischer Standards.

Zahlungsverkehrsteilnehmer werden zunehmend mit strengeren Compliance-Standards, neuen regulatorischen Vorgaben und einer stetig steigenden technischen Komplexität konfrontiert. Die Bandbreite reicht von der Einhaltung der Sicherheitsstandards der führenden Kreditkartenorganisationen (Payment Card Industry Data Security Standards, PCI DSS) und des SWIFT Netzwerkes (SWIFT Customer Security Program, CSP) bis hin zu gesetzlichen Vorgaben der europäischen Zahlungsdiensterichtlinie (PSD II), zur Bekämpfung von wirtschaftskriminellen Handlungen wie Geldwäsche und Betrug (Anti-Financial Crime) und dem Customer Lifecycle Management.

Gleichzeitig stehen bereits neue, innovative Payment Methoden, wie Request-to-Pay und Instant-Payments vor der Marktreife und müssen die Compliance- und Sicherheitsstandards ebenfalls erfüllen. Da Payment Security & Regulation Themen innerhalb der Unternehmen bisher häufig separat betrachtet wurden, stellt die Gestaltung eines sicheren und modernen Zahlungsverkehrs eine aufwändige Herausforderung dar.

Wir laden Sie zu unserem PwC „Digital Payment Security & Regulation“ Workshop ein, um eine neue, umfassende Sicht auf die aktuellen Herausforderungen und Chancen im Bereich Digital Payment Security & Regulation zu erhalten. Wir führen eine gemeinsame Standortbestimmung durch und identifizieren mögliche Synergiepotenziale.

Der Digital Payment Security and Regulation Workshop im Überblick

Zusammen mit Ihnen führen wir im Workshop eine Standortbestimmung zur Sicherheit und Compliance Ihres Zahlungsverkehrs durch. Ausgehend von Ihrer Selbsteinschätzung erarbeiten wir ein gemeinsames Zielbild und haben dabei die Möglichkeit, bereichs- und themenübergreifend passende Best-Practice Beispiele heranzuziehen, um diese Ziele zu erreichen. Begleitet werden Sie von PwC Experten mit langjähriger Erfahrung auf dem Gebiet Digital Payment Security & Regulation. 

Die Themen des Workshops umfassen:

Payment Service Directive 2 (PSD2)
Durch sichere Kommunikationsstandards, starke Authentifizierungsverfahren und dedizierte Fraud Detection, stärkt die PSD2 die Sicherheit im Zahlungsverkehr. Richtig umgesetzt erhöht PSD2 die User-Experience und generiert neue Revenue-Streams über XS2A-Mehrwertdienste.

Payment Card Industry Data Security Standard (PCI DSS)
Der Sicherheitsstandard für Daten der Karteninhaber bekommt in den kommenden Jahren neue Vorgaben. Reduzieren Sie Ihr Risiko indem Sie überflüssige Datenströme vermeiden, gezielt etwaige Schwachstellen erkennen und beheben.

Anti-Financial Crime Compliance (AFC)
Die regulatorischen Anforderungen zum Schutz vor Geldwäsche, Finanzsanktionen und Betrug werden laufend verschärft – nicht nur im Transaktionsmonitoring und KYC. Schützen Sie Ihr Unternehmen und Ihre Kunden indem Sie entsprechende Risiken frühzeitig erkennen und zielgerichtete Maßnahmen ergreifen.

Mehr erfahren

SWIFT Customer Security Programme (SWIFT CSP)
Die Erfüllung der SWIFT CSP beinhaltet die Umsetzung von spezifischen Maßnahmen und Kontrollen zur Sicherheit der SWIFT-Infrastruktur sowie die Vorgabe zur Durch-führung eines Self-Assessments. Ab 2021 werden unabhängige Assessments dieser Maßnahmen erforderlich.

Mehr erfahren

Customer Life-Cycle-Management (CLM)
Vom Kunden-Onboarding, Access Management, der 2FA bis hin zum Offboarding – ein erfolgreiches CLM erfordert ein robustes und konsistentes Security-Management. Im Einklang mit moderner Infrastruktur und unterstützenden Ökosystem werden zusätzlich Skaleneffekte gehoben, Self-Service Potentiale realisiert und eine bessere User-Experience ermöglicht.

Infografik: Ganzheitliche Betrachtung Ihrer „Digital Payment Security & Regulation“

Unser Vorgehen und Ihre Digital Payment Security

High Level Analyse

Sofort verfügbar:

  • Unser Fragebogen unterstützt Sie bei Ihrer Selbsteinschätzung zum Ist-Zustand und der Zielsetzung.

  • Aus den Ergebnissen ermitteln wir die Handlungsfelder mit der höchsten Priorität für Ihr Unternehmen.

 

Individualisierter Workshop

  • Aus den Ergebnissen des Fragebogens werden die Schwerpunkte für den Workshop abgeleitet.

  • Gemeinsam mit Ihnen vertiefen unsere PwC Experten den aktuellen Status Quo und erarbeiten das angestrebte Zielbild.

Einwertung und Aktivierungsplan

  • Nach dem Workshop erhalten Sie einen auf Sie zugeschnitten Aktivierungsplan als Roadmap zu Ihrem Zielbild.

  • Der Aktivierungsplan basiert auf Ihrer Selbsteinschätzung, den Workshop Ergebnissen und den Best-Practices.

Unser Workshop bieten Ihnen eine holistische Sicht auf aktuelle Themen Ihrer „Digital Payment Security & Regulation“.

Follow us

Erforderliche Felder sind mit einem Sternchen gekennzeichnet (*)

 
 

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Contact us

Maximilian Harmsen

Maximilian Harmsen

Digital Payments Lead, Financial Services, PwC Germany

Tel.: +49 8957 906402

Dominik Schauerte

Dominik Schauerte

Partner, Forensic Services, PwC Germany

Tel.: +49 171 3007431

Moritz Anders

Moritz Anders

Partner, PwC Germany

Tel.: +49 201 438-2939

Philipp Schulz

Philipp Schulz

Lead Trust & Certification FS, PwC Germany

Tel.: +49 211 981-2296

Hide