Skip to content Skip to footer
Suche

Ergebnisse werden geladen

Consumer Insights

Trends im Handel und in der Konsumgüterindustrie

Ihr Experte für Fragen

Dr. Christian Wulff

Dr. Christian Wulff
Leiter des Bereichs Handel und Konsumgüter bei PwC Deutschland
Tel: +49 40 6378-1312
E-Mail

Wie Konsumenten ticken, was sie bewegt und was sie erwarten

Wir nehmen die Bedürfnisse, Erwartungen und Gewohnheiten deutscher und europäischer Verbraucher unter die Lupe: Welche Trends beeinflussen ihr Verhalten? Wie wirken sich der Klimawandel und der Wunsch nach mehr Nachhaltigkeit aus? Was bewegt insbesondere die jungen Konsumenten, die Generation Z? Und wie verändert die Coronakrise das Leben der Verbraucher – und damit den Handel und die Konsumgüterindustrie der Zukunft?

„Das rasante Tempo der Veränderung in Folge von Digitalisierung, Klimawandel und dem wachsenden Bewusstsein der Verbraucher für Gesundheit, Nachhaltigkeit und soziale Aspekte gibt neuen Playern die Möglichkeit, Marktanteile zu gewinnen und die traditionellen Händler herauszufordern. Die COVID-19-Pandemie hat diese Entwicklung weiter beschleunigt.“

Dr. Christian Wulff, Leiter des Bereichs Handel und Konsumgüter bei PwC Deutschland

Aktuelle Trends

Insights in die Welt Ihrer Kunden

Um Antworten auf diese und viele weitere Fragen zu finden, führen wir regelmäßige Konsumentenbefragungen und Marktanalysen durch. Auf Basis dieser Erkenntnisse und gepaart mit dem Know-how unserer Experten erstellen wir zahlreiche Analysen, die Sie hier zum Download finden. Die PwC-Studien bieten Insights in die Welt Ihrer Kunden – und stellen relevantes Wissen bereit, um sich schnell auf die aktuellen Veränderungen einzustellen.

Der Markt ist in Bewegung – und das nicht erst seit der Pandemie

Für unsere Flaggschiff-Studie „Global Consumer Insights Survey“ befragen wir regelmäßig Tausende Verbraucher in vielen europäischen Ländern. Aus den Beobachtungen der Umfrage entwickeln wir konkrete Prognosen, wie sich der Markt kurz-, mittel- und langfristig verändern wird und erstellen Empfehlungen, wie Unternehmen sich am besten positionieren, um erfolgreich zu bleiben. Denn fest steht: Der Markt ist in Bewegung und der Handel verändert sich nachhaltig – und dieser Prozess war bereits vor der Pandemie in vollem Gange.

Das hohe Tempo der Veränderung fordert Händler heraus

Der Einzelhandelsmarkt entwickelt sich zunehmend zu einem Ökosystem aus großen etablierten Händlern und kleinen, oft digitalen Start-ups, die unter steigendem Wettbewerbsdruck um Wachstum und Überleben ringen. Für den Handel bedeutet das: Nur wer diesen Paradigmenwechsel frühzeitig erkennt und intelligenter und schneller als je zuvor investiert, etwa in digitale Technologien, wird auch in Zukunft erfolgreich sein. Mit unserem Know-how und dem geballten Wissen aus unseren Studien und Analysen helfen wir Ihnen, das für Sie passende Konzept zu finden.

Wie die Pandemie das Konsumverhalten verändert 

Ein Jahr COVID-19, 180 Tage Lockdown. Was macht das mit den Verbraucher:innen? Der Global Consumer Insights Pulse Survey, für den PwC 8.700 Menschen in 22 Ländern befragt hat, darunter mehr als 500 in Deutschland, hat drei Trends ausgemacht: Die Menschen kaufen immer häufiger online ein, der Laden um die Ecke erlebt dank Homeoffice eine Renaissance und ein gesunder, nachhaltiger Lebensstil wird zum Mainstream. 

Welche Unterschiede gibt es dabei zwischen Konsument:innen in Deutschland und in anderen Ländern? Wo legt man besonders viel Wert auf Nachhaltigkeit? Wer will künftig am meisten für Konsum ausgeben? Und wie steht es um die Mobilität der Verbraucher:innen weltweit? Antworten auf diese und viele weitere Fragen können Sie in unserem Explorer Tool recherchieren.

Hier geht es zum Data Explorer Hier geht es zu den deutschen Ergebnissen

Insights

{{filterContent.facetedTitle}}

Follow us

Contact us

Dr. Christian Wulff

Dr. Christian Wulff

Partner, Leiter des Bereichs Handel und Konsumgüter, PwC Germany

Tel.: +49 40 6378-1312

Hide