People & Culture

Befähigen Sie Ihre Mitarbeiter, Veränderungen zu erkennen, zu gestalten und zu beschleunigen, um einen Unterschied zu machen, der zählt

Ihre Finanzabteilung ist bereit für eine Veränderung. Sind Sie es auch?

Aus der Forschung und Erfahrung wissen wir, dass Unternehmen, die ihre Mitarbeiter in den Mittelpunkt von Veränderungen stellen, mit höherer Wahrscheinlichkeit erfolgreiche Ergebnisse erzielen.

Wir arbeiten gemeinsam mit Ihnen daran, Ihr Geschäftspotenzial mithilfe Ihrer Mitarbeiter zu steigern und eine neue Kultur in Ihrem Unternehmen zu etablieren.

Wie stellen Sie sicher, dass die Menschen in Ihrem Unternehmen Veränderungen annehmen werden?

Wir helfen Ihnen, dies umzusetzen

„Align“

Bringen Sie das Team dazu, sich auf eine ganz konkrete Veränderung zu konzentrieren. Es ist von entscheidender Bedeutung, dass sich alle Mitarbeiter zu Beginn einer Change-Initiative im Gleichschritt befinden.

  • Veränderungsbereitschaft evaluieren
  • Vorbereiten von Managern an die Programmvisionen
  • Identifikation der wichtigsten Verhaltensweisen für den Erfolg kultureller Bestrebungen
  • Einsatz des Change Navigators, um Veränderungen zu identifizieren und nachzuverfolgen

„Engage“

Bieten Sie dem Team konkrete Möglichkeiten sich einzubringen. Sie steigern die Unterstützung, indem Sie aus Betroffenen Beteiligte machen.

  • Mittels Kommunikation Menschen treffen und zusammenführen
  • Eine personalisierte Erfahrung mit rollenbasierten Einbindungsstrategien

„Enable“

Sobald eine proaktive Kultur etabliert ist, ermöglichen wir eine neue Art des Arbeitens, durch frisches Wissen und neue Gewohnheiten.

  • Aufstellen eines Change Netzwerks, um die Veränderung an unterschiedliche Mitarbeitergruppen heranzutragen
  • Aufsetzen einer Digital-Adoption Approach
  • Trainingsevents anstoßen und „Hot Spots“ adressieren
  • Bereitschaft neuerlich erheben
  • Fokus auf kritische Verhaltensweisen und beraten der wesentlichen Erfolgsfaktoren

„Evolve“

Schließlich coachen wir auch Menschen, wie sie sich weiterentwickeln können, indem wir große Ziele auf das MitarbeiterTeam und den Einzelnen herunterbrechen.

  • Die Organisation auf die nächsten Schritte vorbereiten
  • Verhaltensanpassungen und Annahme neuer Systeme identifizieren

Suchen Sie nach Inspirationen?

Egal, ob Sie die Transformation Ihrer Kultur mit neuen Technologien oder Prozessen beginnen, wir helfen Ihnen, den Menschen in den Mittelpunkt zu stellen. Dies wird Ihren Weg zu einer Finanzfunktion beschleunigen, welche nicht nur hocheffizient ist, sondern auch die Organisation zu Spitzenleistungen führt.

Unsere Best Practises

Implementierung von S/4HANA bei Zalando

Europas führende Online-Modeplattform, verbindet Kunden, Marken und Partner in 17 Ländern. Das Unternehmen beschäftigt über 6.000 Mitarbeiter in Berlin und über 15.000 Mitarbeiter weltweit.

Challenge

  • Identifizieren und Analysieren der Veränderungen, die das Projekt für die Organisation mit sich bringt.
  • Vorbereiten und Befähigen der Organisation für den Go-Live unter virtuellen Arbeitsbedingungen aufgrund von Covid-19
  • Späte Integration von Change Management in die Projektarbeit

Aktivitäten

  • Definition des Veränderungsvorhabens und Schaffen von Verständnis innerhalb der Organisation
  • Erstellen einer Change Story und Stärken des Bewusstseins für den Case for Change innerhalb der Organisation
  • Detaillierte Change Impact Analyse um sicherzustellten, dass alle Prozesse und Zielgruppen adressiert werden
  • Integration von Training in den Programm-Zeitplan, um Synergien und Go-Live Readiness sicherzustellen
  • Bereitstellen von Toolkits und Templates, um Prozessverantwortliche in der Erstellung von Trainingsunterlagen zu befähigen
  • Erstellung und Durchführung von Train-the-Trainer-Sessions und Einführen von Befähigungsmethoden und Post-Go-Live Unterstützungsaktivitäten

Wert für den Kunden

  • Positive Erfahrung für Anwender bereits während der Testphase
  • Maximale Nutzung der internen Mitarbeiter-Kompetenzen, welches zu mehr Eigenverantwortung und Akzeptanz hinsichtlich des Projekts innerhalb der Organisation führte
  • Information und Befähigung von allen wichtigen End-Anwendern vor dem Go-Live
  • Unterstützende Strukturen für End-Anwender für die Zeit nach dem Go-Live
  • Einführen von Tools zur Sammlung von Feedback und Verbesserungs-vorschlägen von End-Anwendern nach dem Go-Live

Finance Operating Model für Automobil-Zulieferer

Unser Kunde zählt zu den weltweit größten Automobil-Zulieferern mit ca. 50 Standorten auf vier Kontinenten und mehr als 15.000 Mitarbeitern.

Challenge

  • Akzeptanz und Unterstützung für das Projekt beim Management in der Zentrale und den Ländern sicherstellen
  • Change-seitige Begleitung des Roll-outs des neuen Operating Models in den Ländern und Business Units
  • Unterstützen der Führungskräfte durch Coaching und Steering sowie der Mitarbeiter durch Kommunikations- und Trainings-Aktivitäten

Aktivitäten

  • Entwickeln der Vision und Ziele des Projekts sowie der Kernbotschaften für das Management
  • Erstellen der Kommunikationsmaterialien für die unterschiedlichen Stakeholder-Gruppen, Business Units und Länder
  • Kaskadieren der Informationen über die Hierarchieebenen. Aufnehmen von Feedback und Aufsetzen von passenden Change- und Kommunikationsmaßnahmen
  • Kommunikation mit dem Betriebsrat und Unterstützung der HR-Funktion bei der Zuweisung von neuen Rollen und Verantwortlichkeiten
  • Erstellen und Bereitstellen von Transition-Playbooks für die Führungskräfte für den Roll-out

Wert für den Kunden

  • Breite Unterstützung des Projekts durch das Senior Management
  • Frühzeitige Mobilisierung der Führungskräfte, wodurch die Initiative in der geplanten Zeit und dem dafür vorgesehenem Budget umgesetzt werden konnte
  • Frühzeitiges OK von dem Betriebsrat für das Projekt
  • Erfolgreicher Roll-out des neuen Operating Models, durch personalisierte Kommunikation mit den Führungskräften und Mitarbeitern
  • Adäquate Besetzung der neuen Rollen und zeitnahe und adäquate Vermittlung der neuen Verantwortlichkeiten

Veranstaltungen zum Thema People & Culture

#TransformYourTomorrow: Tech-enabled HR Transformation @ZEISS

Rather than solely implementing a new cloud HR system, ZEISS decided for a holistic approach where they harmonized HR processes across the globe and enabled these by new cloud technologies, with at its global core Workday. In parallel, in Germany, where approximately 50% of their workforce is located, ZEISS introduced a more business focussed HR management as well as a shared service center enabled by ServiceNow to support employees and managers even more effectively.

Learn more

Contact us

Gori von Hirschhausen

Gori von Hirschhausen

Finance Transformation Leader, PwC Germany

Tel.: +49 89 5790-6698

Till R. Lohmann

Till R. Lohmann

Partner, PwC Germany

Tel.: +49 40 6378-8835

Follow us

Required fields are marked with an asterisk(*)

Mit Absenden dieser Nachricht habe ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme dieser zu.

Hide