PwC-Videoreihe

LkSG in 90 Sekunden

Containerschiff auf dem Meer

LkSG – ein Wort, vier Buchstaben und eine Menge Fragen.

Erhalten Sie fundierte Insights in die verschiedenen Aspekte des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes – von der Rolle deutscher Unternehmen beim Schutz der Menschenrechte bis hin zur praktischen Umsetzung von Compliance-Maßnahmen. Unsere Expert:innen bieten Einblicke in die Praxis und geben wertvolle Tipps für effektives Risikomanagement.

Vertiefen Sie gemeinsam mit uns Ihr Wissen – in 90 Sekunden!

Unsere Episoden

Episode 1: Die Rolle der Menschenrechtsbeauftragten im Rahmen des LkSG – Anforderungen und effektive Strategien

Im ersten Video unserer Reihe erfahren Sie von Daniela Hanauer, welche Anforderungen sich aus dem LkSG für die Rolle der Menschenrechtsbeauftragten ergeben und wie diese am effektivsten wirken können.

Daniela Hanauer
Partnerin im Bereich Nachhaltigkeitsberatung bei PwC Deutschland
Tel.: +49 151 11720054

Kontaktieren Sie unsere Expertin

Episode 2: Verantwortung über Grenzen hinaus – deutsche Unternehmen und der Schutz der Menschenrechte

Deutsche Unternehmen spielen eine tragende Rolle beim Schutz der Menschenrechte. Unsere Expertin Fatima Haase stellt sich den Fragen: Was haben (deutsche) Unternehmen mit Menschenrechten zu tun? Und wie können sie im Rahmen des Sorgfaltspflichtenprozesses dazu beitragen, dass diese eingehalten werden?

Fatima Haase
Senior Managerin im Bereich Nachhaltigkeitsberatung bei PwC Deutschland
Tel.: +49 151 56866545

Kontaktieren Sie unsere Expertin

Episode 3: Die Rolle der Risikoanalyse im Sorgfaltsprozess – Methoden und Praxisanwendung

Erfahren Sie von Robert Kammerer, welche entscheidende Rolle die Risikoanalyse spielt. Wir beleuchten, wie Risiken identifiziert, bewertet und gewichtet werden können, um eine effektive Umsetzung der Sorgfaltspflichtenprozesse zu gewährleisten.

Robert Kammerer
Partner im Bereich Nachhaltigkeitsberatung bei PwC Deutschland
Tel.: +49 151 14265708

Kontaktieren Sie unseren Experten

Episode 4: Effektive Dokumentation und praktische Tipps für die Risikoanalyse im Rahmen des LkSG

Einblicke in die Praxis: Wie genau sollte die Risikoanalyse dokumentiert werden? Welche Bedeutung haben Zertifikate? Und gibt es pragmatische Lösungen, um den Aufwand zu minimieren und den Anforderungen dennoch gerecht zu werden? Unser Experte Robert Kammerer klärt auf.

Robert Kammerer
Partner im Bereich Nachhaltigkeitsberatung bei PwC Deutschland
Tel.: +49 151 14265708

Kontaktieren Sie unseren Experten

Episode 5: Beschwerdemechanismen im Unternehmenskontext – Wichtigkeit und Umsetzung im Rahmen des LkSG

Ein Blick hinter die Kulissen: Warum bedeuten fehlende Beschwerden nicht zwangsläufig problemlose Lieferketten? Erfahren Sie im Video, für wen und wo ein Beschwerdemechanismus unverzichtbar ist, um Menschenrechtsverletzungen entgegenzuwirken.

Fatima Haase
Senior Managerin im Bereich Nachhaltigkeitsberatung bei PwC Deutschland
Tel.: +49 151 56866545

Kontaktieren Sie unsere Expertin

Episode 6: Präventions- und Abhilfemaßnahmen im LkSG-Kontext – Klarheit und Handlungsfähigkeit

Von ethischen Standards bis hin zu praktischen Maßnahmen: Erfahren Sie von unserem Experten Clemens Bauer, wie Unternehmen Verhaltenskodizes nutzen und durch Corrective-Action-Pläne Veränderungen herbeiführen können.

Clemens Bauer
Manager, Rechtsanwalt bei PwC Legal
Tel.: +49 160 92596002

Kontaktieren Sie unseren Experten

Episode 7: BAFA-Prüfungen im LkSG-Kontext – Herausforderungen und Handlungsbedarf für Unternehmen

Betroffene Unternehmen sind in der Pflicht, ein angemessenes und wirksames LkSG-Risikomanagement einzurichten. Erfahren Sie in diesem Video, was von den Aufsichtsbehörden geprüft wird und wie Sie korrekt mit BAFA-Anfragen umgehen können.

Clemens Bauer
Manager, Rechtsanwalt bei PwC Legal
Tel.: +49 160 92596002

Kontaktieren Sie unseren Experten

Episode 8: Das Prinzip der Angemessenheit nach dem LkSG – Kriterien und Handlungsempfehlungen

Was bedeutet Angemessenheit im Kontext des Sorgfaltspflichtenprozesses? Und wie können Unternehmen sicherstellen, dass ihre Bemühungen den Anforderungen gerecht werden, ohne übermäßige Belastungen zu verursachen? Das erfahren Sie von unserem Experten Björn Blischke.

Björn Blischke
Director im Bereich Risk & Regulatory bei PwC Deutschland
Tel.: +49 160 97223235

Kontaktieren Sie unseren Experten

Follow us

Erforderliche Felder sind mit einem Sternchen gekennzeichnet (*)

 
 

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Hide