Skip to content Skip to footer
Suche

Menu

Store

Ergebnisse werden geladen

AutomotiveINNOVATIONS Awards

Bekanntgabe der Preisträger am 14. Juli 2022 im Rahmen der feierlichen AutomotiveINNOVATIONS Preisverleihung in Frankfurt

Auszeichnung innovationsstärkster Leistungen

Innovationen waren schon immer die zentrale Triebfeder der Automobilindustrie. Aber selten waren sie so wichtig und haben so viele Bereiche zur gleichen Zeit erfasst wie heute. Es geht schon längst nicht mehr nur um die Elektrifizierung des Antriebs und die Digitalisierung der Produktion, sondern auch um neue Partnerschaften und Lieferketten, neue Ökosysteme und Wertschöpfungsmodelle. Deshalb ist die Innovationsfähigkeit der entscheidende Gradmesser, wie gut Automobilhersteller und -zulieferer die Herausforderungen der Transformation bewältigen werden.

Gemeinsam mit dem Center of Automotive Management (CAM) leisten wir bei PwC unseren Beitrag, um den tiefgreifenden Wandel mit neuen Konzepten und Ideen zu begleiten, zu gestalten, zu fördern – und zu feiern! Aus diesem Grund zeichnen PwC und das CAM bereits seit 2012 die innovationsstärksten Leistungen der Automobilbranche im Rahmen einer feierlichen Gala Veranstaltung in Frankfurt am Main aus. 

Wie bedeutend zukunftsfähige Innovations- und Transformationsstrategien für die Automobilindustrie sind, diskutieren wir in diesem Jahr live vorab mit hochkarätigen Entscheider:innen und Expert:innen der Branche in unserem Digital Automotive Talk, der ersten Industrie-Talksendung in TV-Qualität, moderiert von Markus Lanz (ZDF). 

Der Award 2022 im Überblick

Innovationsstärkste Automobilhersteller

  • Innovationsstärkster Konzern: Mercedes-Benz Group
  • Innovationsstärkste Volumenmarke: Volkswagen
  • Innovationsstärkste Premiummarke: Mercedes
  • Innovationsstärkstes Modell: Mercedes EQS
  • Innovationsstärkste Premiummarke „Autonomes Fahren und ADAS“: Tesla
  • Innovationsstärkste Volumenmarke „Autonomes Fahren und ADAS“: Volkswagen
  • Innovationsstärkste Premiummarke „Connected Car Services“: Tesla
  • Innovationsstärkste Volumenmarke „Conneted Car Services“: Volkswagen
  • Innovationsstärkste Premiummarke „Elektroantrieb BEV“: Mercedes
  • Innovationsstärkste Volumenmarke „Elektroantrieb (BEV)“: BYD
  • Innovationsstärkste Premiummarke „Interface und Connectivity“: Mercedes
  • Innovationsstärkste Volumenmarke „Interface und Connectivity“: Volkswagen

Innovationsstärkste Automobilzulieferer

  • Innovationsstärkste Automobilzulieferer „Antrieb“: BASF
  • Innovationsstärkste Automobilzulieferer „Chassis, Karosserie & Exterieur“: Hyundai Mobis
  • Innovationsstärkste Automobilzulieferer „Automatisiertes Fahren und ADAS“: Kautex Textron
  • Innovationsstärkste Automobilzulieferer „Interieur und Interface“: Bosch 

AutomotiveINNOVATIONS im Detail

Seit mehr als zehn Jahren ermittelt das Center of Automotive Management (CAM) mit einer Studie unter Herstellern und Zulieferern herausragende Innovationsleistungen der Automobilindustrie. Auf Basis der CAM-Datenbank fahrzeugtechnischer Innovationen werden die Zukunftstrends von Automobilkonzernen identifiziert.

Seit 2012 nehmen PwC und CAM dies zum Anlass, die innovationsstärksten Leistungen der Automobilbranche zu prämieren. Im Rahmen einer festlichen Gala werden die innovationsstärksten Automobilhersteller und Zulieferer des Jahres mit den AutomotiveINNOVATIONS Awards traditionell in Frankfurt am Main ausgezeichnet.

Die Initiatoren der Veranstaltung

Center of Automotive Management (CAM)

Das Center of Automotive Management (CAM) versteht sich als unabhängiges Institut für empirische Automobilforschung sowie für strategische Beratung. Das Auto-Institut unterstützt seine Kunden auf Basis umfangreicher Automobil-Datenbanken, insbesondere zu den fahrzeugtechnischen Innovationen der Automobilindustrie. Mit weit mehr als 10.000 einzeln bewerteten Neuerungen von Automobilherstellern und Automobilzulieferunternehmen, die mehrmals im Jahr aktualisiert werden, verfügt die CAM-Innovationsdatenbank über wertvolles Wissen in allen relevanten Technologiefeldern. Mittels eines fundierten Branchen-Know-hows und intimer Marktkenntnisse erarbeitet das Auto-Institut individuelle Marktforschungskonzepte und praxisorientierte Lösungen für seine Kunden aus der Automobil- und Mobilitätswirtschaft.

Das weltweite Automotive-Netzwerk von PwC

PwC betrachtet es als seine Aufgabe, gesellschaftliches Vertrauen aufzubauen und wichtige Probleme zu lösen. Mehr als 284.000 Mitarbeiter in 155 Ländern tragen hierzu mit hochwertigen, branchenspezifischen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Unternehmensberatung bei. Die Bezeichnung PwC bezieht sich auf das PwCNetzwerk und/oder eine oder mehrere der rechtlich selbstständigen Netzwerkgesellschaften. Weitere Details unter www.pwc.com/structure.

Das weltweite Automotive-Netzwerk von PwC ist mit über 6.500 Spezialisten in mehr als 50 Ländern ein führender Professional Services Dienstleister der globalen Automobilindustrie. Unsere Experten verfügen über ein umfangreiches und tiefes Know-how der Automobil-, Nutzfahrzeug- und Investitionsgüterindustrie: von Herstellern für Pkw-Nutzfahrzeuge über Zulieferer von Systemen und Komponenten bis hin zu branchenspezifischen Finanzdienstleistern. Unsere Expert:innen kombinieren diese Branchenkenntnis mit  umfassendem Wissen in den Bereichen Strategie, Operations und Digitalisierung und unterstützen Sie in allen Bereichen von der Bewertung von Marktentwicklungen bis zur Erfassung von neuen Geschäftsfeldern und der Umsetzung der digitalen Transformation.

Entscheidungsgrundlage: Die Studie

Als Entscheidungsgrundlage für den AutomotiveINNOVATIONS Award dient eine Studie auf Basis der Innovationsdatenbank des Center of Automotive Management (CAM) in Bergisch Gladbach. Jedes Jahr werden die fahrzeugtechnischen Innovationen von globalen Automobilkonzernen systematisch erhoben und nach quantitativen und qualitativen Kriterien bewertet.

Mehr erfahren

Expertenjury

Während die AutomotiveINNOVATIONS Preise der innovationsstärksten Automobilhersteller über die Innovationsdatenbank des Center of Automotive Management identifiziert werden, basiert die Auswahl der innovationstärksten Zulieferer auf einer Expertenjury. Die fachkundige Jury greift dabei auf die CAM-Innovationsdatenbank sowie die Bewerbungen der Zulieferer mit ihren Innovationen zurück.

Unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Stefan Bratzel, Direktor des Center of Automotive Management, gehören der Jury für die Preise der innovationsstärksten Automobilzulieferer erfahrene Persönlichkeiten aus Industrie, Wissenschaft, Consulting und Fachmedien an, die ihre Perspektiven in den Entscheidungsprozess einbringen.

Preiskategorien

  • Innovationsstärkster Automobilkonzern
  • Innovationsstärkste Volumenmarke
  • Innovationsstärkste Premiummarke
  • Innovationsstärkstes Modell

Innovationsstärkste Premium- und Volumenmarke in den Kategorien:

  • Elektroantrieb, Autonomes Fahren und ADAS, Interface und Connectivity sowie Connected Services

Innovationsstärkste Automobilzulieferer in den Kategorien:

  • Antriebe; Chassis, Karosserie und Exterieur; Autonomes Fahren und ADAS; Interieur und Interface

AutomotiveINNOVATIONS Awards 2022

Nach zwei Jahren, geprägt durch virtuelle Zusammenkünfte und Distanz, wollten wir in diesem Jahr wieder eine Plattform für persönlichen Austausch und Begegnung schaffen. Wir freuen uns, dass wir die Vergabe der AutomotiveINNOVATIONS Awards am 14. Juli 2022 in exklusivem Kreise bei einem Gala Dinner im Tower 185 in Frankfurt am Main feiern konnten.­

Zugleich möchten wir aber auch neue und virtuelle Konzepte fortschreiben, die während der Pandemie entstanden sind. Daher begann der Abend mit einer spannenden und hochkarätigen Diskussionsrunde zur Zukunftsfähigkeit der Automobilindustrie in unserem Digital Automotive Talk, moderiert von Markus Lanz.

Mehr erfahren

„Innovationen werden in der Automobilindustrie angesichts paradigmatischer Veränderungen zur zentralen Überlebensfrage. Eine Atempause darf sich vor dem Hintergrund der Wettbewerbsdynamik niemand gönnen.“

Prof. Dr. Stefan Bratzel,Direktor, Center of Automotive Management

Die Awards der letzten Jahre

Follow us

Contact us

Felix Kuhnert

Felix Kuhnert

Partner, Automotive Leader, PwC Germany

Tel.: +49 89 5790-7193

Jutta Jakobi

Jutta Jakobi

Senior Manager, PwC Germany

Tel.: +49 511 5357-3015

Hide