Your Deal is our Deal: Krisenfall

Krisen vorbeugen oder in Chancen verwandeln

Im Falle von Unternehmenskrisen kommt es auf zwei Dinge an: zügig reagieren und verlässliche Lösungen finden. Ganz gleich, ob Überschuldung, Insolvenz, Sanierung oder Fälle von Wirtschaftskriminalität: Unser erfahrenes und spezialisiertes Team unterstützt Sie in sämtlichen Krisenfällen wie auch bei der Krisenprävention – damit Sie Ihr Unternehmen erfolgreich in die Zukunft führen können.

Krisenfall

Ihr Anliegen

Existenzielle Fragen im Krisenfall

Wenn Ihr gesamtes Unternehmen, ein Unternehmensteil oder ein Akquisitionsziel in der Krise steckt, benötigen Sie schnell Antworten auf existenzielle Fragen: Sollten Sie sich von Krisenbereichen trennen oder sanieren? Wie können Sie die Liquidität sicherstellen? Was ist bei Überschuldung zu tun? Wie gestalten Sie Restrukturierungskonzepte, die kurzfristig, aber auch nachhaltig wirken? Lässt sich unter allen Beteiligten ein Konsens zur Sanierungsumsetzung erzielen? Wie gestalten Sie die Berichterstattung an Kreditgeber, Anteilseigner und die Belegschaft und wie dokumentieren Sie Fortschritte, um Vertrauen zu fördern? Und welche steuerlichen Konsequenzen löst die Sanierung aus? Wir finden zeitnah die richtigen Antworten für Ihre Situation. Und auch im Insolvenzfall begleiten wir Unternehmer und Insolvenzverwalter beim Unternehmensverkauf unter hohem Zeitdruck.

Unser Angebot

Krisen in Chancen verwandeln

Die Restrukturierungsspezialisten von PwC kennen Unternehmenskrisen jeglicher Art und unterstützen effektiv bei der Überwindung – und das seit Jahrzehnten. Oft geht es Kunden darum, kurzfristig Liquiditätsreserven freizumachen. Dabei müssen Liquiditätsrechnungen erstellt, Berichts- und Kontrollinstrumente erarbeitet sowie Sanierungskonzepte aufgesetzt, umgesetzt und evaluiert werden. In anderen Krisenfällen müssen Wirtschaftskriminalität aufgedeckt, Schiedsgutachten für gerichtliche Auseinandersetzungen erstellt und forensische Untersuchungen durchgeführt werden. Aber auch in Sachen Prävention ist vieles möglich: Wir absolvieren intensive Corporate Health-Checks zur Krisenfrüherkennung und gestalten gemeinsam mit Ihnen individuelle Krisenpräventionskonzepte. Wir stehen Ihnen mit unserem Know-how zur Seite. Auf eines können Sie sich verlassen: Sie werden nach der Zusammenarbeit mit unseren erfahrenen Teams mehr Klarheit darüber haben, wie in Schieflage geratene Geschäftsbereiche wieder erfolgreich werden oder wie Sie künftig Krisen vermeiden können.

Unser Versprechen

Vertrauen und weltweiter Erfolg für Ihr Unternehmen – auch im Krisenfall. Denn für uns gilt: Your Deal is our Deal. Gemeinsam gestalten wir den richtigen Deal für Sie, auch in bewegten Zeiten.

PwC gehört zu den führenden Restrukturierungsberatern und Forensic Services-Anbietern weltweit. Bei Bedarf steht Ihnen das gesamte internationale PwC-Netzwerk zur Verfügung. Die größte Anerkennung, die uns unsere Kunden seit Jahrzehnten geben? Vertrauen. Und darauf kommt es im Krisenfall besonders an.

Business Recovery Services (BRS)

Ihr Anliegen

Probleme durch Sanierung und Restrukturierungen lösen

Politische Unsicherheiten, technologische Veränderungen, neue Wettbewerber: Die Herausforderungen für Unternehmen sind vielfältig. Gut geführte Unternehmen und heute erfolgreiche Unternehmen können schon morgen in eine strategische Krise rutschen. Und spätestens dann muss es schnell gehen: Wie bekommen Unternehmen ihre Kosten in den Griff? Was ist bei Liquiditätsengpässen oder bei einer drohenden Zahlungsunfähigkeit Ihres Unternehmens zu tun? Wie lassen sich (operative) Restrukturierungsmaßnahmen und Working Capital-Verbesserungen effizient umsetzen? Und was braucht ein Restrukturierungskonzept, um nachhaltig erfolgreich zu wirken und wenige steuerliche Konsequenzen auszulösen? Oder: Wie kommt ein Unternehmen gestärkt aus einer Insolvenz heraus?

Unser Angebot

Krisen vorbeugen oder in Chancen verwandeln

Wir unterstützen Sie dabei, Krisen vorzubeugen oder – wenn Sie bereits betroffen sind – in Chancen zu verwandeln. Unsere umfassenden Business-Reviews (Independent / Limited Business Review) und Sanierungsgutachten – nach IDW S6 und IDW S11 – bringen Unternehmen und Kapitalgebern, wie beispielsweise Banken, echte Klarheit über die Unternehmenssituation. Zudem helfen sie Ihnen,
leistungswirtschaftliche und finanzielle Lösungskonzepte zu akzeptieren. Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Liquiditätssituation zu analysieren, zu sichern und zu stärken. Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir
Maßnahmen zur Kostensenkung und strategischen Neuausrichtung – und setzen diese mit Ihnen gemeinsam um. Wir begleiten Sie durch den gesamten Prozess: bei der Finanzierung, der (operativen) Unternehmenssanierung, der Restrukturierung, beim Working Capital-Management (WCM) und im Insolvenzverfahren. Wir unterstützen Sie auch bei der Umstrukturierung betriebswirtschaftlicher und rechtlicher Aspekte, damit Sie Ihr Ziel erreichen.

Unser Versprechen

Kompetente Beratung auf dem gesamten Weg. Denn für uns gilt: Your Deal is our Deal.
Gemeinsam finden wir die richtige Lösung für Sie, auch in bewegten Zeiten.

Als einer der weltweit führenden Restrukturierungsberater sind wir ein vertrauenswürdiger und erfahrener Partner für Sie. Profitieren Sie von unserem breiten Industrie-, Branchen- und Technologie-Know-how und unserer langjährigen Erfahrung – von der ersten Restrukturierungsprüfung bis zur abgeschlossenen Umsetzung. Wir sind für Sie da – während des gesamten Restrukturierungs- und Sanierungsprozesses.

Ihr Ansprechpartner

Joachim Englert

Joachim Englert

Mitglied der Geschäftsführung, Advisory und Business Recovery Services Leader, PwC Germany
Tel.: +49 69 9585-5767
E-Mail
LinkedIn

Dispute

Ihr Anliegen

Wenn es nach dem Closing zu Uneinigkeiten kommt

Im Rahmen der Verhandlungen zum Kaufvertrag wurde zwischen Käufer und Verkäufer unter Zeitdruck Einigkeit erzielt. Nun ist nach dem Closing der M&A-Transaktion der vereinbarte Kaufpreisanpassungsmechanismus umzusetzen. Unabhängig davon, ob ein klassischer Closing Accounts- oder ein Locked Box-Mechanismus vereinbart wurde, gehen die Sichtweisen zwischen den Parteien im Nachhinein häufig auseinander. Wenn die der Due Diligence zugrundeliegende Rechnungslegung des Kaufobjekts manipuliert war, kann dies erhebliche Auswirkungen auf den Kaufpreis haben. Ebenso kann es im Kaufvertrag oder schon während der Due Diligence-Phase bewusst oder unbewusst unzutreffende Auskünfte seitens Verkäufer gegeben haben. Die aus solchen Vorgängen resultierenden Post M&A-Streitigkeiten werden, je nach Regelung im SPA, in einem Schiedsgutachterverfahren, einem formalen Schiedsverfahren oder vor Gerichten verhandelt. Beide Parteien stellen sich gundlegende Fragen: Wurde die Closing-Bilanz im Einklang mit den relevanten Rechnungslegungsstandards und dem SPA aufgestellt? Kam es in der Locked Box Period zu einem Leakage? Wie hoch ist der Effekt von Bilanzmanipulationen auf den Unternehmenswert? Welcher Schaden entstand dem Käufer durch unzutreffende Informationen während der Due Diligence? Wir unterstützen bei der Beantwortung genau solcher Fragen: entweder als Berater einer Partei oder im Auftrag beider Parteien als Schiedsgutachter.

Unser Angebot

Wenn Verträge nicht eingehalten oder IP-Rechte verletzt werden

Pacta sunt servanda, das Prinzip der Vertragstreue, ist eine Grundlage des Privatrechts. Dennoch ist die Auslegung seitens der Vertragsparteien häufig nicht deckungsgleich. Ob es um Joint Venture-Verträge, Kooperationsverträge, Kauf-, Miet- oder Lieferverträge geht, wir unterstützen unsere Mandanten bei Auseinandersetzungen vor Schiedsgerichten oder öffentlichen Gerichten. Bei der Beurteilung des entstandenen Schadens, der häufig einen entgangenen Gewinn (sogenannte Lost Profits) beinhaltet, greifen wir auf unsere ganze Sach- und Industrieexpertise zurück. Dasselbe gilt für die Beratung unserer Mandanten im Rahmen der immer häufiger auftretenden Streitigkeiten in Sachen Patent- oder Markenrechtsverletzung. Dabei kooperieren Kollegen aus dem Bewertungs- und Forensic-Bereich, die tiefgreifende Erfahrung in Schiedsverfahren nach verschiedenen internationalen Schiedsordnungen sowie aus Auseinandersetzungen vor öffentlichen, deutschen und internationalen Gerichten mitbringen.

Fragen zur Manager-Haftung und Auseinandersetzungen über
gesellschaftsrechtliche Ansprüche führen häufig zu
langwierigen Gerichtsverfahren.

Nicht erst seit den letzten prominenten Fällen steht die Frage der Haftung von Vorständen, Aufsichtsräten und Geschäftsführern bei vorsätzlicher Schädigung der Gesellschaft oder mangelnder Sorgfalt im Fokus von Öffentlichkeit und Investoren. Gesellschaftsrechtliche Ansprüche gegen Gründer oder Kapitalgeber wie beispielsweise aus Differenz- oder Unterbilanzhaftung können aus dem AktG und GmbHG resultieren. Vor Gericht unterstützen wir Unternehmen, D&O-Versicherer oder Gründer mit überzeugenden Gutachten zum entgangenen Gewinn und dem Marktwert von Sacheinlagen oder agieren unabhängig als gerichtlich bestellter Gutachter. Auch hier können wir auf langjährige Erfahrung und die ganze Expertise des PwC-Netzwerks zurückgreifen. Gerade im Streitfall sind Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Verbindlichkeit essentiell. Auf uns können Sie sich verlassen: Gemeinsam finden wir die beste Lösung für Ihren Konflikt.

Unser Versprechen

Kompetente und schnelle Unterstützung in Konfliktsituationen. Denn für uns gilt: Ihr Anliegen ist unser Anliegen. Gemeinsam finden wir die richtige Lösung für Sie, auch in bewegten Zeiten.

Als kompetenter Partner stehen wir Ihnen zur Seite: Ob außergerichtliches-, gerichtliches- oder Schiedsverfahren – unsere Experten begleiten Sie bei jeder Form der Streitschlichtung. Unsere Beratungsleistung umfasst darüber hinaus das gesamte Spektrum der Möglichkeiten in Sachen Konfliktlösung. Dabei behalten wir stets Ihre Interessen im Blick und stehen gleichzeitig für eine objektive, zielgerichtete Perspektive und Beratung. Durch die Vielfältigkeit unserer Kompetenz und unserer langjährigen Erfahrung, ist es uns möglich Sie individuell und bestmöglich zu vertreten.

„Unterstützung im Krisenfall“ ist Teil unserer Transaktionsberatung. Eine Übersicht all unserer Beratungsleistungen finden Sie hier.

Contact us

Volker Strack

Partner, Deals Leader Germany, PwC Germany

Tel.: +49 69 9585-1297

Follow us