Forensic Services

Prepare, Respond and Emerge Stronger

Ihre Expertin für Fragen

Anita Kim-Reinartz
Leiterin Forensic Services bei PwC Deutschland
Tel.: +49 211 981-4559
E-Mail

Wir helfen Ihnen, sich auf Krisen vorzubereiten, richtig zu reagieren und gestärkt aus diesen hervorzugehen.

Sind Sie auf Krisen und unvorhergesehene Ereignisse gut vorbereitet? Wissen Sie, wie Sie im Falle von Bestechung, Fraud, Korruption oder anderen Delikte richtig reagieren? Haben Sie Strategien entwickelt, um aus solchen Krisen gestärkt hervorzugehen? Die PwC-Experten für Wirtschaftskriminalität helfen Ihnen dabei.

Mit Krisen gehen auch Chancen einher

Ein Fall von Korruption mit weltweiten Auswirkungen; eine Datenschutzverletzung, die das Kundenvertrauen erschüttert; ein Konflikt mit Geschäftspartnern, der potenziellen Werteverlust bedeutet; ein gezielter Angriff aus dem Cyberspace oder auch ein umfassender Betrugsfall: Unternehmen sind mehr denn je von plötzlichen Krisen bedroht. Das sind die negativen Folgen einer immer komplexeren, immer stärker vernetzten digitalen Wirtschaft. Gelingt es dem betroffenen Unternehmen, richtig mit einem Vorfall umzugehen und den Schaden zu begrenzen, hilft ihm diese Erfahrung, künftige Bedrohungen schneller zu erkennen und zu beheben. Dadurch wird Ihr Unternehmen auch risikofreudiger auf neue Aktivitäten zugehen.

Zahlen und Fakten

70+ Länder

In mehr als 70 Ländern weltweit arbeiten unsere Spezialisten an Lösungen für Sie.

3.400+

Mehr als 3.400 forensische Experten mit lokalem und globalem Wissen.

120+

Mehr als 120 forensische Experten arbeiten an 5 Standorten deutschlandweit.

Drei Schritte

Prepare, Respond, Emerge Stronger helfen Ihnen dabei, sich auf Krisen vorzubereiten und diesen gegenüberzutreten.


Unsere Services: Forensic Managed Services

Wir kümmern uns um Prozesse zur Einhaltung regulatorischer Anforderungen & Bekämpfung von Finanzkriminalität.

Wir bieten Ihnen eine Plattform, die digitale Lösungen mit Managed Services und Beratungsexpertise kombiniert.

Wir stellen Strukturen und Prozesse für eine systematische Aufklärung von Compliance-Verstößen zur Verfügung.

< Back

< Back
[+] Read More

Unsere weiteren Dienstleistungen

Wie wir Ihnen helfen: 3 Schritte, Krisen erfolgreich zu managen.

Prepare

Wir unterstützen Sie dabei, Betrug, Korruption, Bestechung oder andere Straftaten und Formen der Wirtschaftskriminalität vorzubeugen und Ihr Unternehmen so vor finanziellem und immateriellem Schaden wie einem Reputationsverlust zu schützen.

Respond

Der finanzielle Schaden und Reputationsverlust im Krisenfall geht mit weiteren internen und externen Risiken einher: Marke, Mitarbeiter, Partnerschaften und Gewinn sind bedroht. Wir helfen Ihnen schnell und professionell bei der Einleitung einer Untersuchung, der Ermittlung der Fakten und der Aufklärung des Vorfalls. So lassen sich weitere Gefahren abwenden.

Emerge Stronger

Wird eine Krise gut bewältigt, kann das Unternehmen dadurch seine Immunität stärken. Das Team von PwC unterstützt Sie nicht nur dabei, sich zügig von einer Krise zu erholen. Wir helfen Ihnen auch, die Compliance in Ihrer Organisation zu stärken ebenso wie Ihre Fähigkeit, aus unvorhergesehenen Ereignissen zu lernen und daran zu wachsen.

Aktuelle Themen

ESG-Fraud: So gelingt die Prävention und Aufklärung von Betrugsfällen

Das öffentliche Interesse und die politische Debatte um das Thema Nachhaltigkeit haben erheblich zugenommen. Der Umgang mit damit entscheidet über den langfristigen wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens. Doch mit der steigenden Bedeutung entstehen auch neue Risiken durch Verstöße gegen Gesetze und Vorgaben. Das kann für das Unternehmen und Organisationen schwerwiegende Folgen haben. Wie Sie sich dagegen wappnen können?

Mehr erfahren

Beschlussempfehlung zum Hinweisgeberschutzgesetz – Was jetzt für Sie wichtig ist

Unternehmen mit 50 oder mehr Beschäftigten sind dazu verpflichtet, eine interne Meldestelle einzurichten. Dabei gilt diese Verpflichtung für Unternehmen mit mehr als 249 Beschäftigten unmittelbar; für Unternehmen von 50 bis 249 Beschäftigten gilt eine Übergangsfrist bis zum 17. Dezember 2023. Wir informieren Sie über die wesentlichen Aspekte des Gesetzes zum Hinweisgeberschutz.

Mehr erfahren

So spezifisch die Herausforderungen in Ihrem Unternehmen sind – wir helfen Ihnen mit unseren Dienstleistungen dabei, sich gut auf Krisen und andere unvorhergesehene Ereignisse vorzubereiten, richtig auf solche Vorfälle zu reagieren und gestärkt aus ihnen hervorzugehen.

{{filterContent.facetedTitle}}

{{contentList.dataService.numberHits}} {{contentList.dataService.numberHits == 1 ? 'result' : 'results'}}
{{contentList.loadingText}}
Follow us

Contact us

Anita Kim-Reinartz

Anita Kim-Reinartz

Partnerin, Leiterin Forensic Services, PwC Germany

Tel.: +49 211 981-4559

Dr. Stefan Heißner

Dr. Stefan Heißner

Co-Leader Forensic Services EMEA, PwC Germany

Tel.: +49 221 2084-365

Hide