Skip to content Skip to footer
Suche

Ergebnisse werden geladen

Joint Crisis Center – Resilienz

Schlüsselkompetenz für erfolgreiche Unternehmen

Unternehmen sind aktuell stärker denn je mit Einschränkungen wie unterbrochenen Lieferketten, beispielsweise durch Wirtschaftssanktionen, konfrontiert. Darüber hinaus bedrohen eine Vielzahl mittlerweile alltäglicher Risiken wie Cyber-Angriffe das Geschäft.

In einer von Disruption geprägten Welt ist es weniger die Frage, ob eine Krise eintritt, sondern vielmehr wann – und wie eine Organisation sich darauf vorbereiten kann. Die Fähigkeit, veränderte Umstände zu antizipieren, sich ihnen anzupassen, Störungen zu überstehen und sich schnell zu erholen – die sogenannte organisatorische Resilienz – ist längst zu einer Schlüsselkompetenz für erfolgreiche Unternehmen geworden.

Drängende Fragen zur Resilienz

  • Kann ein Unternehmen immun gegen Disruption und Krisen werden?
  • Was ist (organisatorische) Resilienz und ist das die Managementfunktion der Zukunft?
  • Was sind Trigger, Trends und Treiber von (organisatorischer) Resilienz?
  • Was ist zeitgemäßes Krisenmanagement in einer zunehmend dynamischen, volatilen, multidimensionalen und digitalen Umwelt?
  • Welche Basis bzw. Voraussetzungen sollten im Hinblick auf eine Cyber-Resilienz im Unternehmen vorhanden sein bzw. geschaffen werden?

Aktuelle Herausforderungen:

  • Keine Organisation ist immun gegen Disruption und Krisen (VUCA-Times).
  • Unternehmer:innen haben eine Verantwortung, Risiken, Bedrohungen und deren Auswirkungen auf das Unternehmen zu minimieren und die Stakeholder, die Marken des Unternehmens und sein Ruf zu schützen.
  • Organisatorische Resilienz ist nicht mehr nur ein „Nice-to-have“ – heute ist sie ein „Must-have“ für Unternehmen, die weiter erfolgreich bleiben wollen.
  • Resilienz setzt die Integration von Risiko- und Kontinuitätsmanagement, Sicherheits- und Krisenstabsfunktionen voraus.
  • Resilienz muss durch regelmäßige Übungen erhalten und gesteigert werden.

So unterstützen wir Sie:

  • Resilienz: Check-Up, Diagnostik und Booster
  • Geopolitische Krisen- und Risikoberatung
  • Krisenmanagement: Planung, Organisation, Intervention und Begleitung
  • Cyber Notfall- und Krisenmanagement
  • Krisenkommunikation
  • Betriebliches Kontinuitätsmanagement (BCM)
  • Sicherheitsmanagement
  • Lieferkettensicherheit
  • Trainings, Übungen und Simulationen

Sind Sie vorbereitet?

  • Haben Sie Resilienz-Champions in Ihrem Unternehmen?
  • Haben Sie Resilienz organisiert?
  • Kennen Sie Ihre unternehmerischen Risiken?
  • Haben Sie ein Krisen-Risiko-Radar?
  • Führen Sie regelmäßig Krisen-Szenario-Analysen durch?
  • Haben Sie mögliche Disruptionen für Ihren Geschäftsbetrieb identifiziert?
  • Haben Sie ein, trainiertes und qualifiziertes Krisenmanagement-Team?
  • Üben Sie regelmäßig, nicht nur mit dem Krisenstab, sondern auch dem Management?
  • Können Sie im Krisenfall schnell auf Unterstützung zurückgreifen?
Follow us

Contact us

Christian Muth

Christian Muth

Partner, Forensic Services, PwC Germany

Tel.: +49 69 9585-7508

Dr. Alexander Köppen

Dr. Alexander Köppen

Partner, Cyber Security & Privacy, PwC Germany

Tel.: +49 1512 9608-114

Jens Paulus

Jens Paulus

Partner, Forensic Services, PwC Germany

Tel.: +49 30 2636-1471

Jens Greiner

Jens Greiner

Director, Forensic Services, PwC Germany

Tel.: +49 69 9585-5831

Lorenz Kuhlee

Lorenz Kuhlee

Director, PwC Germany

Tel.: +49 69 9585-6517

Jane He

Jane He

Director, Forensic Services, PwC Germany

Tel.: +49 69 9585-3785

Annekathrin Enke

Manager, PwC Germany

Tel.: +49 30 2636-5647

Michael Quaden

Michael Quaden

Senior Manager, PwC Germany

Tel.: +49 30 2636-2096

Jakob Großehagenbrock

Jakob Großehagenbrock

Manager, PwC Germany

Tel.: +49 911 9498-5409

Hide