Agile Kundenbedürfnisse im Fokus der Entwicklung

Die Welt verändert sich immer schneller

Technologiepioniere, sowie die aktuelle Demografie, bestimmen zunehmend die Bedürfnisse der Kunden. Die Veränderung durch die digitale Transformation ist allgegenwärtig: Alte Branchengrenzen verschwinden, neue Konkurrenten erstarken mit Macht. Traditionelle Erfolgsrezepte verlieren ihre Gültigkeit. Um in diesem Verdrängungswettbewerb zu den Gewinnern zu zählen ist Geschwindigkeit und Flexibilität durch agile Führung essentiell. Enterprise Agility ist die konsequente Weiterführung von agilen Methoden von der Projektebene auf die gesamte Organisation sowie auf jede einzelne Führungskraft, um die Anforderungen des Marktes und demzufolge des Customer Services schneller und effizienter umzusetzen.

Welche Vorteile bringt Agilität in Unternehmen?

Schritt für Schritt zum Agilen Champion

Wir unterstützen Sie auf Ihrer Agile Journey egal wo Sie aktuell stehen. Ob ganz am Anfang oder bereits im fortgeschrittenen Stadium – wir haben für Sie die richtigen Konzepte und die Experten, die Sie in dieser Veränderung weiterbringen und zum Erfolg führen.

Wo befinden Sie sich auf der Agile Journey?

1. Agile Awareness

Was ist Agilität und ist es das Richtige für Ihr Unternehmen?

Agilität ist in aller Munde. Bei der Vielzahl der Begriffe, die mit Agilität verbunden werden (z.B. Lean, Kanban, Backlog, Chapter, Tribe) fällt auf, dass das Verständnis durchaus unterschiedlich ist. Viele verbinden Agilität mit Projektmanagement-Methoden in der Software-Entwicklung (insb. SCRUM), andere mit einer Arbeitsweise die sich auf die gesamte Aufbau- und Ablauf-Organistion über die IT hinaus übertragen lässt. Wir helfen Ihnen einen gesamthaften, praxisnahen Blick auf das Thema Agilität zu werfen und die verschiedenen Begriffe, Ansätze und Methoden auf Basis von echten Fallstudien zu verstehen, um Mehrwert für Ihre Kunden zu generieren. Im Vordergund steht dabei der Nutzen bzw. Mehrwert, der durch Agilität für das Management und den Customer Service erreicht werden kann. Dieser ist umso höher, desto kürzer die Innovationszyklen eines Unternehmens sind und desto schneller sich das Kundenverhalten ändert.

Download PDF „Enterprise Agility Workshops“ (190 KB)

2. Cases for Agility

Wie können wir Agilität in Ihr Unternehmen bringen und was brauchen Sie dafür?

Der Nutzen von Agilität ist je nach Geschäft unterschiedlich. Zudem bringt jede Organisation andere Ausgangsvoraussetzungen mit. Um den Mehrwert von Agilität zu konkretisieren stellen wir mit Ihnen gemeinsam einen Business Case auf und führen eine Reifegradanalyse durch. Mit unserem Agile Maturity Assessment beurteilen wir gemeinsam mit Ihnen die Effektivität Ihrer agilen Projekte und der Organisationen entlang einer Vielzahl an Dimensionen und Sub-Dimensionen und identifizieren Optimierungspotenziale.

Download PDF „Agile Maturity Assessment“ (164 KB)

3. Piloting Agility

Wie können Sie erste agile Projekte pilotieren?

Es gibt unterschiedliche Wege Agilität in Organisationen einzuführen. Mit dem Front Runner-Ansatz wird zunächst nur ein Teil der Organisation in die agile Arbeitsweise überführt und damit vom Projektmodus in den Value-Stream- oder Produktmodus versetzt. Hierdurch kann die neue Arbeitsweise in einem abgegrenzten Bereich erprobt und optimiert werden. Der Front Runner-Ansatz unterstützt dabei die Validierung und Optimierung eines neuen Organisationsdesigns vor der Einführung in weiteren Organisationsteilen.

Download PDF „Piloting Agility“ (145 KB) 

4. Scaling Agility

Wie skalieren Sie die Agilität in Ihrem Unternehmen zielführend?

Nach der Einführung agiler Methoden in Projekten stellt sich schnell die Frage ob und wie die neue Arbeitsweise auf große und komplexe Programme, einzelne Unternehmensbereiche, das Management oder gar die gesamte Organisation übertragen werden kann. Wir haben Unternehmen verschiedener Größenklassen bei dieser Transformation erfolgreich begleitet und kennen die Fallstricke und Erfolgsfaktoren.

Download PDF „Scaling Agile“ (175 KB)

5. Agile Compliance

Wie stellen Sie Governance und Compliance in agilen Projekten sicher?

Auch bei agilen Prozessen spielt die Qualitätssicherung und Compliance eine wichtige Rolle. Neben der Sicherstellung der korrekten Umsetzung fachlicher Anforderungen geht es hier insbesondere um die Fähigkeit gesetzliche Anforderungen zu berücksichtigen. Dies ist gerade in regulierten Branchen wie in der Finanzwirtschaft ein wichtiger Aspekt, der gerade in automatisierten IT-Prozessen (DevOps-Umfeld mit Continuous Deployments) von großer Relevanz ist und den es für den Customer Service zu beachten gilt.

Download PDF „Agile Quality Assurance“ (191 KB)

Unsere Kunden erzählen von ihrer Agile Journey

Viele unserer Kunden sind durch Agile näher an die Kundenbedürfnisse gerückt und haben ihr Geschäft ausgebaut.

{{filterContent.facetedTitle}}

{{contentList.dataService.numberHits}} {{contentList.dataService.numberHits == 1 ? 'result' : 'results'}}
{{contentList.loadingText}}

Unserer erfahrenen Agilisten bringen Sie sicher an Ihr Ziel

Egal wo Sie und Ihr Unternehmen beheimatet sind – wir sind in Ihrer Nähe.

„Durch unseren ganzheitlichen Ansatz können Unternehmen sicherstellen, dass die agile Transformation erfolgreich und compliant umgesetzt wird.“

Simon Wieczorek, Senior Manager, Ansprechpartner für Enterprise Agility

Contact us

Holger Junghanns

Partner, PwC Germany

Tel.: +49 69 9585-2291

Oliver Bergius

Senior Manager, PwC Germany

Tel.: +49 221 2084-278

Frank Waggershauser

Partner, PwC Germany

Tel.: +49 69 9585-6719

David Basten

Director, PwC Germany

Tel.: +49 211 9812-356

Simon Wieczorek

Senior Manager, PwC Germany

Tel.: +49 511 5357-5230

Sören Bleßmann

Senior Manager, PwC Germany

Tel.: +49 69 9585-7692

Follow us