Skip to content Skip to footer
Suche

Ergebnisse werden geladen

IT Cost- und Value Management

Ihr Experte für Fragen

Thomas Roling

Thomas Roling
Senior Manager bei PwC Deutschland
Tel: +49 203 3175-059
E-Mail

Kosten und Nutzen von IT optimal steuern

Informationstechnologie wird für bestehende und neue Geschäftsmodelle immer wichtiger. Branchenübergreifend steigen deshalb die Leistungsanforderungen an die IT. Dennoch werden die ebenfalls steigenden IT-Kosten oft nur als undurchsichtiger Gemeinkostenblock verstanden. Dies ist vor allem eine buchhalterische Sichtweise, die der IT als Grundbaustein der digitalen Transformation nicht mehr gerecht wird.  

PwC möchte, dass Ihr Unternehmen die optimale Relation von IT-Performance und IT-Kosten erreicht – die strategischen Unternehmensziele zugrunde gelegt. Wir wissen, wie Sie die komplexen Zusammenhänge und Leistungsbeziehungen in der IT durchdringen, treffsichere Plandaten ermitteln, faktenbasierte und quantitative Steuerungsmodelle aufbauen, klar und zielgerichtet berichten sowie verlässliche interne Abrechnungsmethoden implementieren.

Die IT-Experten von PwC kennen den Wert leistungsfähiger und zukunftstauglicher IT. Und damit auch die Opportunitätskosten einer unpassend aufgestellten IT. Wenn Sie das Kosten-Nutzen-Verhältnis Ihrer IT klar erkennen und strategisch steuern möchten, unterstützen wir Sie von der Strategie bis zur Umsetzung.

Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Und rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie.

IT-Performance zielgenau messen und steuern

Für die IT-Kosten- und Performancemessung benötigen der CIO und seine Teams unternehmensweit einheitliche sowie zielgenaue Informationen und Kennziffern (KPIs). Mit unserem IT-Performance-Management-Ansatz können Sie Ihre IT-Leistung messen, die strategische Ausrichtung Ihrer IT bei Bedarf schnell anpassen, Verbesserungspotenziale in allen Bereichen identifizieren und jederzeit schnell und verständlich darüber berichten. 

Bei IT-Performance-Management-Projekten unterstützen wir CIOs und ihre Teams entlang von vier Themen: 

Steuerungsziele

  • Strategische Ziele und Gesamtausrichtung der IT verstehen
  • IT-Geschäftsmodell verifizieren (z. B. bzgl. make or buy)
  • Handlungsbedarf identifizieren

 Leistungsmessungen

  • Kausalzusammenhänge zwischen Steuerungszielen und geeigneten Messgrößen/KPIs herstellen
  • Überkomplexität vermeiden
  • Leistungsmessungen in der Organisation verankern

 Dashboards

  • Auf optimale Benutzererfahrungen ausgerichtete Dashboard-Konzepte entwerfen
  • Dashboards technologisch entwickeln und implementieren
  • Dashboards operationalisieren und in die täglichen Arbeitsabläufe integrieren

Anwender

  • Benutzergruppen für die tägliche Anwendung trainieren
  • Anwender für die Interpretation von KPIs schulen
  • Gemeinsam mit den Anwendern Dashboards evaluieren und stetig verbessern

Mit der zunehmenden Bedeutung der IT für Unternehmen rückt der Bedarf für IT-Performance-Management zunehmend in den Fokus.

Maximale Kostentransparenz schaffen

Um alle Dimensionen des IT-Kostenflusses abzudecken, sollten Unternehmen die Kosten aus verschiedenen Perspektiven betrachten (Finanzen, IT und Business). Dazu braucht es ein Verrechnungsmodell für IT-Kosten, um diese effizient mit Leistungen in Verbindung zu setzen. Wichtig ist, Kostenstrukturen und eventuelle Kostensenkungspotentiale zu identifizieren und zielgruppengerecht zu kommunizieren, um konstruktive Diskussionen und Akzeptanz zu fördern. Bei all dem unterstützt PwC Sie mit spezialisierten, projekterfahrenen IT-Experten entlang dieser Themen:

PwC unterstützt Sie in diesen Bereichen

IT-Kosten-Transparenz

Zunächst sollten bestehende Kostenstrukturen analysiert und die Beschaffenheit der IT transparent gemacht werden. Die Analysetools von PwC funktionieren unabhängig von bestehenden Strukturen und liefern Ihnen schnelle Ergebnisse, vergleichende Werte, externe Benchmarks sowie eine verlässliche Datengrundlage für Szenariorechnungen und die Konzeption der richtigen Strukturen.

IT-Kostenreduktion

Initiativen zur Reduktion von IT-Kosten starten wir meist mit einer Workshopreihe, um gemeinsam mit Ihnen als Auftraggeber und den beteiligten internen Teams kurz-, mittel- und langfristige Maßnahmen zu erarbeiten. Diese Maßnahmen strukturieren, testen und bewerten wir, ehe wir Sie gemeinsam mit Ihnen in der Breite umsetzen.

IT-Controlling-Modelle

Zudem entwickeln wir für Sie maßgeschneiderte Datenstrukturen, um Ihre IT-Organisation, IT-Leistungen und IT-Kosten abzubilden. Zudem bauen wir gemeinsam mit Ihnen Strukturen und Prozesse für die Kosten- und Leistungsplanung auf, modellieren die Kostenflüsse und entwickeln aussagekräftige Berichte.

KPIs und IT-Performance

Abgeleitet von den strategischen Zielen erstellen wir KPI-Kataloge und konzipieren deren logische Aggregation für eine konsistente IT-Steuerung auf allen Ebenen des Managements. Diese sind die Basis für fundierte Entscheidungen, beispielsweise über Investitionen, Kostenoptimierungen oder Veränderungen im operativen Betrieb.

IT-Verrechnungs- und -Abrechnungsmodelle

Zur Steuerung internationaler IT-Leistungsverflechtungen innerhalb Ihres Unternehmens bilden wir – aufbauend auf dem IT-Controlling-Modell – die Verrechnung zwischen den beteiligten Gesellschaften ab. Hierbei arbeiten wir eng mit unseren Steuerexperten zusammen, um Ihnen eine integrierte Lösung anzubieten.

Typischer IT-Kostenfluss

Bewährte Finanz-, Controlling- und IT-Kompetenz

Das PwC-Team für IT Cost & Value Management besteht im Kern aus mehr als 50 langjährig erfahrenen Expertinnen und Experten, die Finanz-, Controlling und IT-Verständnis vereinen. Beauftragt werden wir von mittelständischen Unternehmen und internationalen Konzernen aller Branchen. 

Mit unserer Kompetenz und Personalkapazität meistern wir auch komplexe grenzüberschreitende Aufgaben. Zudem schätzen Kunden unser Best Practice-Wissen sowie unsere praxiserprobten Tools. Dabei geht es oft um viel mehr als Konzepterstellungen. Wir setzen Konzepte auch gemeinsam mit Ihnen um und entwickeln bei Bedarf auch Interimslösungen für den sofortigen Einsatz.

„Unternehmen, die Informationstechnologie immer noch als reinen Kostenfaktor sehen, müssen dringend umdenken. Denn IT ist die Grundlage für ihre digitale Transformation. Die Kontrolle und Steuerung der IT-Kosten und der IT -Performance wird dabei in Zukunft immer wichtiger.”

Thomas Roling, PwC-Experte für IT Cost & Value Management

Sie haben Fragen? PwC antwortet Ihnen

  • Sie möchten Ihre IT-Kosten und -Performance zielgenau messen und darstellen?
  • Sie wünschen sich klare IT-Kosten-Transparenz?
  • Sie wollen Ihre IT sicher steuern und datengestützte Entscheidungen treffen?
  • Sie wollen IT-Trends vorhersehen und datengestützte Entscheidungen treffen?
  • Sie möchten Ihre Performance effizient, strategisch und nachvollziehbar steuern?
  • Sie suchen externe Unterstützung von Best Practice-erfahrenen Experten für Ihr Value Management?

Informieren Sie sich bei unseren Experten, wie sie Ihnen nützen können.

Contact us

Silke Schelkmann

Silke Schelkmann

Partnerin, Middle Market, PwC Germany

Tel.: +49 201 4381-196

Tim Schnurpfeil

Tim Schnurpfeil

Manager, PwC Germany

Tel.: +49 221 981-1530

Thomas Roling

Thomas Roling

Senior Manager, PwC Germany

Tel.: +49 203 3175-059

Follow us