Skip to content Skip to footer
Suche

Ergebnisse werden geladen

Digitalisierung in der Energiewirtschaft

Die Basis für künftige unternehmerische Erfolge

Ihr Experte für Fragen

Marcus Eul

Dr. Marcus Eul
Partner PwC Strategy& Deutschland
Leiter Digitalisierung der Energiewirtschaft
Tel: +49 211 389-0225
E-Mail

Den digitalen Wandel als Chance begreifen 

Die Energiewirtschaft agiert als Zentrum einer sich wandelnden Welt: Aus analog wird digital, aus Daten werden neue Geschäftsmodelle, aus Wettbewerbern gewinnbringende Plattformpartner. Oder denken wir an Megathemen wie Industrie 4.0, Internet of Things und den European Green Deal! Ohne Energie geht nichts. Ja, das ist schon lange so. Und doch ändert sich alles. 

Energieversorgungsunternehmen (EVU) müssen sich schnell digitalisieren, um erfolgreich zu bleiben. Allerdings vollziehen viele von ihnen den Wandel nur langsam.

Derweil drängen agilere, oft junge und hochinnovative Technologiefirmen auf den Energiemarkt, um Kunden etablierter Versorger für sich zu gewinnen. PwC unterstützt Energieversorungsunternehmen dabei, sich digital fit für die Zukunft zu machen und die digitale Transformation als Chance zu nutzen.

Fünf Digitalisierungsfelder, die EVU bearbeiten müssen

Dafür brauchen EVU hohe Kompetenzen bezüglich Daten und Technologien. Oder anders ausgedrückt: ein top Datenmanagement, das von der Datenerzeugung über die Datenverwertung bis zum Datenschutz reicht. Das PwC-Framework umfasst alles, was dafür notwendig ist: Cloud- und IoT-Lösungen, Künstliche Intelligenz, S/4HANA, S/4 Utilities, RPA, Blockchain, virtuelle Realitäten, Cyber Security und mehr. Wenn Sie Ihre Daten intelligent nutzen, können Sie Energie-Ökosysteme und digitale Plattformen betreiben – etwa für Smart Home-, Sektorkopplung- und Quartierkonzepte. Zudem ist eine begeisternde Customer Experience erfolgsentscheidend. Hier profitieren Sie von unserer kompletten Innovations- und Methodenkompetenz, die wir mit Business-, Service- und Tech-Design verknüpfen.

Auch Asset Management und Infrastruktur verändern sich. PwC unterstützt Sie unter anderem dabei, Energieversorgungsanlagen mit modernen Technologien wirtschaftlich korrekt und technisch präzise zu analysieren, sicherer und effizienter zu betreiben sowie über sämtliche Prozesse hinweg abzubilden.

Last but not least müssen EVU nachhaltiger wirtschaften. Stichwort ESG! Immer mehr EVU nutzen PwC-Tools, um beispielsweise Klima-Auswirkungen auf ihr Unternehmen zu verstehen. Wir beraten Sie auch beim IT-gestützten CO2-Controlling und -Reporting, bei tool-basierten Lösungen für Geschäftsmodellanpassungen nach EU-Taxonomie-Vorgaben und für Ihre Corporate Digital Responsibility- und Digital Ethics-Strategien.

Um mehr zu erfahren, klicken Sie bitte hier auf die Themenfelder:

Digitalisierungs-Knowhow im Energy-Ökosystem

Energie-Ökosysteme und digitale Plattformen

Im digitalen Zeitalter müssen EVU datenbasiert wirtschaften, sektorübergreifende Ökosysteme aufbauen und auf digitalen Plattformen agieren. PwC-Expertinnen und -Experten begleiten Sie von der Strategie bis zur Umsetzung. 

Mehr erfahren

Asset Management und Infrastruktur

EVU müssen ihre Infrastrukturen dezentralisieren und smart vernetzen. Wir unterstützen Sie dabei, reduzieren Komplexität, steigern Ihre Effizienz und entwickeln gemeinsam mit Ihnen neue, digitale Geschäftsmodelle. 

Mehr erfahren

Daten und Technologien

Daten und Technologien bilden das Fundament für die Zukunft von EVU. Um es zu legen, brauchen Sie eine geeignete IT-Strategie. Und dann geht es weiter: mit Datenmanagement, Cloud-Lösungen, Künstlicher Intelligenz und mehr. 

Mehr erfahren

Nachhaltigkeit

Welchen Umwelteinfluss haben EVU? Wie beeinflussen der Klimawandel, ESG-Kriterien und neue Regularien Ihr Risiko-Ertrag-Profil? Welche Erneuerbare Energie-Strategien sind erfolgreich? Mit Hilfe digitaler Lösungen finden wir die richtigen Antworten darauf. 

Mehr erfahren

Customer Experience

Energiekunden wollen, dass EVU ihre Bedürfnisse digital, schnell, serviceorientiert und preisgünstig erfüllen. PwC unterstützt Sie dabei, eine kundenzentrierte Kommunikation zu entwickeln und umzusetzen.

Mehr erfahren

Das Ziel sind Umsatzsteigerungen bei sinkenden Kosten

Aus zahlreichen Digitalisierungsprojekten wissen wir, dass die digitale Transformation in Energieversorgungsunternehmen zuerst als Bedrohung wahrgenommen wird. Kein Wunder, bringen doch disruptive Prozessveränderungen, zunehmende Preis- und Leistungstransparenz, hohe Kundenerwartungen (auch bezüglich der Kommunikationsgeschwindigkeit und -qualität) sowie interne Umorganisationen und Qualifizierungsprozesse ungewohnte Unsicherheit in EVU. Dabei eröffnen sich allerdings auch große Chancen: beispielsweise steigende Umsätze durch Geschäftsmodellerweiterungen und sinkende Kosten nach Produktivitätsverbesserungen. 

Das möchten wir mit Ihnen schaffen. Sie profitieren mit PwC von jederzeit verfügbaren Beratungskapazitäten, interdisziplinärem Expertenwissen, mehr als 50 Jahren Beratungserfahrung in der deutschen Energiewirtschaft, von konsequenter Kundenorientierung und hoher Motivation.

„Auftraggeber aus der Energiewirtschaft nutzen die Verfügbarkeit, die Qualifikation und die Best Practice-Erfahrung von PwC für ihre digitale Transformation – damit sie auch morgen noch zuverlässige Energieversorger und attraktive Arbeitgeber sind.“

Dr. Marcus Eul, Leiter Digitalisierung in der Energiewirtschaft bei PwC Deutschland

Ethische Grundsätze für nachhaltigen Unternehmenserfolg

Die Digitalisierung von Geschäftsmodellen erfordert auch ethische Grundsätze. Das gilt für die gesamte Wirtschaft, also auch für Energieversorgungsunternehmen. Deshalb sollten Digitalisierung und Nachhaltigkeit in einem ganzheitlichen Corporate Digital Responsibility (CDR)-Ansatz verschmelzen. Wenn Ihrem EVU das gelingt, stärken Sie das Vertrauen Ihrer Stakeholder in Ihre datengetriebenen Geschäftsmodelle deutlich. 

Auch wir möchten, dass Sie nachhaltig Vertrauen gewinnen. Ihr PwC-Team unterstützt Sie deshalb auch dabei, eine CDR-Strategie zu entwickeln und umzusetzen. Mehr darüber können Sie unter dem Menüpunkt „Nachhaltigkeit“ lesen. Unsere Leitidee ist “Trust in Transformation – Machen Sie sie auch zu Ihrem Motto!

{{filterContent.facetedTitle}}

Follow us

Contact us

Dr. Marcus Eul

Dr. Marcus Eul

Leiter Digitalisierung der Energiewirtschaft, PwC Germany

Tel.: +49 211 389-0225

Hide